Nützliche Links

www.comingout.de
Webseite mit Beratungsangebot für lesbische, schwule und bisexuelle Jugendliche

www.lsvd.de
Lesben- und Schwulenverband in Deutschland

www.lambda-online.de
LesBiSchwule Jugendnetzwerk

Zum Bestellen

Lesbisch sein - schwul sein

Was ist Homosexualität?

Homosexualität ist ein anderes Wort für Gleichgeschlechtlichkeit und bedeutet eine sexuelle Vorliebe für Menschen, die das gleiche Geschlecht haben. Umgangssprachlich nennt man homosexuelle Männer auch Schwule, bei Frauen spricht man von Lesben. Bisexuell nennt man Mensch, die sich sexuell zu beiden Geschlechtern hingezogen fühlen.

Einen gleichgeschlechtlichen Partner zu bevorzugen ist nicht irgendwie "unnormal", sondern eine von vielen Ausdrucksformen der menschlichen Sexualität.

Wenn es Dir auch schon mal so ergangen ist, dass Du zärtliche Gefühle zu jemandem hattest, der dem gleichen Geschlecht angehört, wirst du vielleicht etwas verwirrt gewesen sein. Viele fragen sich in der Zeit, was mit ihnen los ist und ob alles „in Ordnung“ mit ihnen ist.

Manche Mädchen und Jungen fühlen sich nur eine Zeit lang von dem eigenen Geschlecht angezogen, bei anderen bleibt das immer so.

Wenn das bei dir so ist, kann es sein, dass dich Selbstzweifel befallen und du dich fragst, ob mit dir alles „in Ordnung“ ist. Vielleicht hast du Angst „entdeckt“ zu werden und bist unsicher, wie deine Familie oder dein Freundeskreis darauf reagiert.

Kontakt mit anderen lesbischen oder schwulen Jugendlichen (z.B. über spezielle schwul-lesbische Jugendtreffs) aufzunehmen kann dir helfen zu sehen, dass du nicht der oder die einzige bist. Du kannst hier Gleichgesinnte zu finden, die die verstehen und unterstützen. Weitere Hilfe und Unterstützung kannst du bei pro familia-Beratungsstellen erhalten.

Nimm Dir Zeit für Deine Entscheidung. Viele Menschen machen sexuelle Erfahrungen im Laufe ihres Lebens mit beiden Geschlechtern.