Jobs

Die pro familia Karlsruhe sucht zum 1. März 2017 zur Vervollständigung ihres sexualpädagogischen Mann/Frau-Teams einen

Männlichen (Sozial-)Pädagogen (BA/MA) in Teilzeit (70% - 80%)

für die sexualpädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

 

 

Arbeitsfelder werden sein:

  • Planung, Organisation und Durchführung sexueller Bildungsarbeit in Schulklassen, Bereichen der Außerschulischen Jugendbildung und interkulturellen Kontexten
  • Projektkoordination im sexualpädagogischen Bereich
  • Sexualpädagogische Beratung unterschiedlicher Zielgruppen

Wir erwarten:

  • Ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik
  • Möglichst eine sexualpädagogische Zusatzausbildung (diese kann auch berufsbegleitend absolviert werden)
  • Erfahrungskompetenzen in der Jungenarbeit und Gruppenarbeit mit verschiedenen Zielgruppen
  • Organisations- und Planungskompetenzen
  • Kommunikatives Geschick und Freude an der Arbeit im Team
  • Selbständiges und kreatives Arbeiten
  • Gute EDV-Kenntnisse

Wir bieten:

  • Ein interessantes Arbeitsgebiet mit viel Gestaltungsspielraum
  • Ein engagiertes multiprofessionelles Team
  • Regelmäßige Supervision und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Bezahlung in Anlehnung an TV-L

Für Fragen steht Ihnen gerne Frau Kittler-Nieden zur Verfügung (Tel. 0721 / 92 05 05).
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 27. Januar 2017.
Per Post an: pro familia Karlsruhe, Frau Irene Kittler-Nieden, Amalienstr. 25, 76133 Karlsruhe.
Per Mail an: irene.kittler-nieden[at]profamilia.de