Familienplanungsberatung

Wir beraten Frauen und Männer

  • die nach einer für sie und ihre Lebenssituation passende Verhütungsmethode suchen
  • die unabhängige, fachliche Informationen zu Nutzen und Risiken unterschiedlicher Verhütungsmittel brauchen
  • die Geschlechtsverkehr ohne Verhütung hatten oder eine „Verhütungspanne“ erlebten und Informationen über die Pille danach brauchen
  • die klären wollen, ob für sie eine Kostenübernahmemöglichkeit für ärztlich verordnete Verhütungsmittel besteht (Arbeitslosengeld II, sonstige finanzielle Notlage)
  • die die Familienplanung abgeschlossen haben und über eine Sterilisation nachdenken
  • deren Kinderwunsch bisher unerfüllt geblieben ist
  • die sich von ihrem Kinderwunsch endgültig verabschieden müssen und dazu Hilfe und Begleitung wünschen.

 

Die Beratung ist kostenfrei.

Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin unter:

07021 - 3697