Jugendfilmtage 2013 in Singen

Die Jugendfilmtage 2013 in Singen fanden am 7. und 8. November in der Gems statt.

Flyer zu den Jugendfilmtagen 2013

 

Themba

Do, 7.11. 2013, 10:00 Uhr

Themba ist 11 Jahre alt und lebt mit seiner Mutter Mandisa und seiner Schwester Nomtha in armen Verhältnissen am Ostkap Südafrikas. Seine große Leidenschaft gehört dem Fußballspielen. Mandisa verliert ihren Job und muss zum Arbeiten nach Kapstadt gehen. Die Kinder lässt sie bei ihrem trinkenden Freund Luthando zurück. Als dieser sich an den Kindern vergreift, fliehen sie, auf der Suche nach der Mutter nach Kapstadt. In seiner Not wendet sich Themba an den Trainer Jacobs, der ihn zu einem Probetraining einlädt.

 

 

D/Südafrika 2010 | 108 Min | ab 14 Jahren

 

XXY

Fr, 8.11. 2013, 10:00 Uhr

Alex kommt mit männlichen als auch weiblichen Geschlechtsmerkmalen auf die Welt. Als inzwischen 15-Jährige sieht sie sich nicht nur Pubertätsproblemen, sondern auch gesellschaftlichen Anfeindungen ausgesetzt. Um dem Tratsch der Nachbarn zu entgehen, ist die Familie an einen einsamen Küstenstreifen hinter den Dünen gezogen. Als ein befreundeter Chirurg zu Besuch kommt und eine mögliche Operation ins Auge fasst, um ein "richtiges" Mädchen aus ihr zu formen, steht Alex vor einer existenziellen Entscheidung.

 

 

Argentinien/ F/S 2007 | 91 Min | ab 14 Jahren