MammaCare - Selbstuntersuchung der Brust

Die Selbstuntersuchung der Brust ist eine große Chance, Brustkrebs und andere Veränderungen der Brust frühzeitig zu erkennen. Viele Frauen wissen das, sind sich aber unsicher, wie sie tasten und worauf sie achten sollen.

Bei der Mamma-Care-Methode übt jede Teilnehmerin zunächst an einem Silikon-Brustmodell. Dieses Modell ist dem weiblichen Brustgewebe nachgebildet und es wurden verschiedene Knoten in unerschiedlicher Gewebetiefe eingearbeitet. Anhand dieses Modells und unter inidvidueller Anleitung lernen die Teilnehmerinnen mit ihren Fingern verschiedene Strukturen im Gewebe zu erkennen. Sie lernen knotige Veränderungen von normalen Brustgewebe zu unterscheiden.

In einem zweiten Schritt übertragen die Frauen die gewonnene Erfahrung auf ihre eigene Brust.

Die Anzahl der Teilnehmerinnen ist auf maximal sechs Frauen begrenzt.

Eine vertrauliche und geschützte Atmosphäre, sowie eine persönliche und intensive Betreuung durch die erfahrene Trainerin, ist garantiert.

Leiterin:Barbara Wank, Hebamme, zertifizierte MammaCare-Trainerin Termin: ein Kurs dauert jeweils 3 Stunden immer am Freitag Nachmittag Termine auf Anfrage Kosten: 29,00 Euro von vielen Krankenkassen werden die Kosten zumindest teilweise übernommen. Ort: pro familia Bamberg Willy-Lessing-Str. 16 96047 Bamberg Info und Anmeldung: 0951/13390-0 oder bamberg[at]profamilia.de