Beratung für Familien

Nicht nur in der Schwangerschaft, sondern auch nach der Geburt Ihres Kindes können Sie Beratung und Hilfe von uns bekommen - bis Ihr Kind das 3. Lebensjahr vollendet hat -  zum Beispiel bei:

  • Fragen rund um Ihre finanzielle Familiensituation: Elterngeld, Kindergeld, Landeserziehungsgeld, Kinderzuschlag
  • Erziehungs- und Entwicklungsfragen: Grenzen und Regeln, Rituale, Trotz und Wut, Schlafen und Ernährung
  • Fragen zu Partnerschaft und Beziehung: Paarkonflikte, Kommunikationsschwierigkeiten, Sexualität
  • Fragen rund um Trennung und Scheidung: Umgangsrecht und Sorgerecht, Unterhalt
  • Fragen zur Verhütung nach der Geburt.

Bitte vereinbaren Sie einen Beratungstermin unter 08141 / 35 48 99

Unsere Beratungsstelle wird vom Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration gefördert.