Nase, Bauch und Po

Das Projekt "Nase, Bauch und Po" - Ein Präventionsprojekt der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA)

Zielgruppe dieses Projekts sind alle Vorschuleinrichtungen und -gruppen für
Kinder ab dem vollendetem 3. Lebensjahr bis zum Schuleintritt.

Wir bieten einen eintägigen Workshop für pädagogisch Tätige an, in dem vor
allem das Ausprobieren und Reflektieren der sexual-pädagogischen Materialien und
Methoden, kollegialer Austausch sowie inhaltlicher Diskurs zentrale Bestandteile sind.
Ziele des Workshops sind:

  • Vorstellen der Kindergartenbox und Erfahrbarmachen von Einsatzmöglichkeiten in der Kindergartenarbeit
  • Grundwissen über kindliche Sexualität und sexualfreundliche Begleitung im Kindergarten vermitteln
  • Anregungen geben für die Vermittlung sexualpädagogischer Inhalte
  • Unsicherheit, Skepsis und Ängste zu diesem Thema verringern
  • Verdeutlichen von Bedingungen und Möglichkeiten, die für die Umsetzung von "Sexualerziehung im Kindergarten" notwendig ist
  • Bieten einer Plattform zum kollegialen Erfahrungsaustausch

Am Ende des kostenlosen Workshops bekommen alle TeilnehmerInnen ein Zertifikat.
Bei Interesse wenden sie sich bitte an die Beratungsstelle pro familia Passau.