Sexualität und Partnerschaft

Sexualität ist ein Bestandteil unserer Persönlichkeit. In einer Beziehung messen die meisten Frauen und Männer der gemeinsamen Sexualität eine hohe Bedeutung bei. Gerade deshalb wird eine Störung der partnerschaftlichen Sexualität als schwierig erlebt; diese kann sich schrittweise entwickeln, im Laufe der Jahre einer lang dauernden Beziehung entstehen oder auch nach einem bestimmten Ereignis, wenn beispielsweise ein neugeborenes Kind die ganze Energie und Aufmerksamkeit fordert.

Wir bieten Ihnen Einzel- und Paarberatung zu den Themen:

Sexualität

  • sexuelle Störungen z.B. Erregungs- oder Orgasmusstörungen
  • Lustlosigkeit
  • sexuelle Orientierung und Homosexualität
  • Unsicherheit in der Geschlechtsidentität
  • weibliche Sexualität und männliche Sexualität
  • Folgen von sexualisierter Gewalt
  • Sexualität in den Wechseljahren

 

Partnerschaft und Familie

  • unterschiedliche sexuelle Wünsche in der Partnerschaft
  • Sexualität und Partnerschaft nach der Geburt eines Kindes
  • Familienplanung
  • „Jetzt sind wir zu dritt“: Eltern und gleichzeitig Paar sein
  • Seitensprung und Eifersucht
  • Patchworkfamilie
  • Probleme in der Partnerschaft

Beratungstermine können Sie telefonisch oder persönlich in den Beratungsstellen Bremen Tel. 0421 – 340 60 30, Bremen-Nord Tel. 0421 – 65 43 33 und Bremerhaven Tel. 0471 – 28 722 vereinbaren.