Vertrauliche Geburt

Schwanger? Und keiner darf es erfahren?

Wir helfen. Anonym und sicher.

Scheuen Sie sich nicht - melden Sie sich bei uns. Egal, wie beängstigend oder aussichtslos Ihre Situation scheint, wir helfen Ihnen und schützen Sie und Ihr Kind, so dass Sie es sicher und medizinisch betreut auf die Welt bringen können.

Wir stehen Ihnen bei allen Fragen zur Seite und begleiten Sie. Sie brauchen nicht allein zu bleiben.

Wir beraten Sie anonym: Sie müssen Ihren Namen nicht nennen. Unsere Beraterinnen unterliegen der gesetzlichen Schweigepflicht. Alles, was Sie uns anvertrauen, ist dadurch besonders geschützt. Sie können sicher sein: Niemand wird von dem Gespräch erfahren - weder Angehörige und Arbeitgeber noch Ämter, Behörden oder Krankenkassen.

Wir begleiten Sie vor und nach der Geburt, wenn Sie es wünschen. Sie haben Anspruch auf kontinuierliche anonyme Beratung und Hilfe! pro familia steht Ihnen für medizinische, psychologische, soziale, rechtliche und finanzielle Fragen zur Verfügung.

Wir beraten Sie ergebnisoffen und zeigen Ihnen Lösungsmöglichkeiten auf, ohne Sie zu beeinflussen. Unabhängig davon, wie Sie sich entscheiden: Wir respektieren den Weg, den Sie für sich und ihr Kind finden!

Wir beraten Sie kostenlos. Und das so oft und solange Sie unsere Hilfe benötigen. Auch die Kosten für eine vertrauliche Geburt sowie die Vor- und Nachsorge in einer Klinik oder mit einer Hebamme müssen Sie nicht selbst bezahlen.

Die Beratung ist kostenfrei
Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin unter:
0 66 31 / 62 07

Umfassende Informationen finden Sie auch auf: www.geburt-vertraulich.de

Das kostenlose Hilfetelefon "Schwangere in Not - anonym & sicher": 0800 40 40 020 ist rund um die Uhr für Sie da. Beraterinnen helfen Ihnen in mehreren Sprachen - auch barrierefrei - weiter. Sie bieten Ihnen erste Unterstützung und stellen den Kontakt zu einer Schwangerenberatungsstellen her - ohne Ihren Namen zu nennen. Sie können wählen, wo Sie beraten werden wollen.