Medizinische Beratung

Methoden der Familienplanung

Wir beraten und informieren über alle Methoden der Familienplanung z.B. Einnahme und Wirkung von hormonellen Verhütungsmitteln wie Pille, Vaginalring, Hormonstäbchen, Drei-Monats-Spritze, Hormonspirale, Methoden der natürlichen Familienplanung wie Temperaturmessung, computerunterstützte Fruchtbarkeitswahrnehmung, Barrieremethoden wie Diaphragma, Portiokappe, lea® contraceptivum, FemCap® und Kondome.

Schwangerschaftstest, Pille danach und Pille

Informationen zur Sterilisation bei Männern und Frauen (Methoden, Risiken)

gynäkologische Sprechstunde für Frauen mit Behinderungen

Kinderwunschberatung

Wir beraten bei ungewollter Kinderlosigkeit und über Methoden und Risiken der künstlichen Befruchtung. Bei uns erhalten Sie Informationen und Gesprächsangebote über vorgeburtliche Diagnostik sowie bei seelischen Problemen während der Schwangerschaft.

Frauengesundheit

Wir bieten medizinische Informationen, Gespräche und Beratung zu gesundheitlichen Fragen an für Frauen in allen Lebensphasen, von der Pubertät über die Zeit der Fruchtbarkeit bis hin zu den Wechseljahren und danach.

Medizinische Beratung bei Schwangerschaftsabbruch

MammaCare®

Anleitung In Kooperation mit KOMEN Deutschland e.V.

Sprechstunde:
Terminvereinbarung unter Telefon: 069 - 90 744 744

Download Faltblatt Frau sein mit Behinderung als pdf (615kB)