Cybermobbing

pro familia bietet:

  • Informationsveranstaltungen für pädagogische Fachkräfte und Interessierte

  • Elternabende

  • Workshops für Kinder und Jugendliche

zum Thema Cybermobbing. Im Fokus stehen die Fragen:

  • Welche Regeln schützen Kinder und Jugendliche vor Mobbing und Anmache?

  • Was können Kinder und Jugendliche tun, wenn sie doch von anderen über das Internet oder Handy gemobbt werden?

  • Wie können sie anderen helfen, die gemobbt werden?

In den Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche befassen wir uns zunächst mit den attraktiven Seiten des Internets, aber auch mit möglichen Fallstricken. Die Kinder und Jugendlichen haben hier die Möglichkeit, sich zu informieren, ihre Wertvorstellungen zu diskutieren und eine eigene Haltung zu entwickeln. Darüber hinaus werden Vermeidungs- sowie Handlungsstrategien erarbeitet  und eine Liste möglicher AnsprechpartnerInnen aufgestellt.

pro familia richtet sich bei der Planung einer Veranstaltung gerne nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen. Für umfassende Informationen zu möglichen Inhalten und Rahmen einer Veranstaltung stehen Ihnen die Beratungsstellen in ihrer Nähe gerne zur Verfügung:

http://www.profamilia.de/angebote-vor-ort/hessen.html