Unsere Beraterinnen verfügen über verschiedene Zusatzqualifikationen als systemisch oder psychoanalytisch orientierte Beraterinnen.

Die Kosten

Partnerschafts- und Sexualberatung

Beziehungen sind heute mit hohen Erwartungen verknüpft. Doch sind die Ideale und Erwartungen an eine gute Partnerschaft manchmal mit den Anforderungen des Alltags schwer in Einklang zu bringen. Enttäuschung, Wut, das Gefühl von dem Partner / der Partnerin nicht verstanden zu werden oder Resignation können die Folge sein und die Partnerschaft sehr belasten.

Eine Beratung kann helfen, den Stand der Beziehung zu klären, Konflikte anzusprechen und gemeinsam nach neuen Lösungsmöglichkeiten zu suchen.

Das Angebot wendet sich an:

  • Einzelpersonen
  • Paare (verheiratet, unverheiratet, homosexuell, heterosexuell)
  • Familien
  • Eltern

Beratungsanlässe können sein:

  • wenn Sie sich nichts mehr zu sagen haben oder nur noch streiten
  • wenn die Geburt eines Babys die Partnerschaft durcheinanderwirbelt
  • wenn die Kinder sich ablösen und die Beziehung neu gestaltet wird
  • wenn persönliche Krisen die Partnerschaft belasten
  • wenn Sie eine Patchwork-Familie sind
  • wenn eine Trennungsüberlegung besteht
  • wenn sexuelle Probleme vorhanden sind
  • wenn Untreue vorgekommen ist

Vorgehen:

Unsere Beraterinnen verfügen über verschiedene Zusatzqualifikationen als systemisch oder psychoanalytisch orientierte Beraterinnen. Ziel der Beratung ist es, miteinander, orientiert am vorgetragenen Problem, dahinterliegende Konflikte zu verstehen und konkrete Handlungsalternativen und neue Sichtweisen zu entwickeln. Die Beratung kann aus einem oder aus mehreren Gesprächen bestehen.

Die Kosten:

Erstgespräch Einzelperson: 15 € - Folgetermine bis 40 €

Erstgespräch Paare: 20 € - Folgetermine bis 50  €

Am Geld soll keine Beratung scheitern, Reduzierungen sind möglich.