Angebote für Angehörige und Fachpersonal von Einrichtungen der Behindertenhilfe

Wir bieten sexualpädagogische Fortbildungen, Eilternabende und Fachberatungen ja nach den Bedürfnissen der unterschiedlichen Gruppen zu folgenden Themen an:

 

  • Theoretische Grundlagen zur psychosexuellen Entwicklung bei Menschen mit geistiger Behinderung
  • Auseinandersetzung mit der persönlichen Haltung und Lebenserfahrung ind Bezug auf Sexualität, Kinderwunsch und Elternschaft von Menschen mit einer geistigen Behinderung
  • Rechtliche Fragen zu Aufsichtspflicht, Betreuungsrecht, etc.
  • Vermittlung von sexualpädagogischen Methoden, Materialien und Medien
  • Fallberatungen
  • Beratung bei sexuellen Übergriffen, Umgang mit dem Thema in Einrichtungen, Prävention