Schwangerschaftskonfliktberatung

Wenn Ihre Schwangerschaft ungeplant, konfliktbeladen oder ungewollt ist,
bieten wir Ihnen ein vertrauliches Gespräch an, um Sie in Ihrer Entscheidungsfindung zu unterstützen.

  • Wenn durch die Schwangerschaft Probleme in der Partnerschaft entstehen oder Ängste und Unsicherheit ausgelöst werden, bieten wir Ihnen Hilfe an.
  • Wir beraten zu den unterschiedlichen Methoden beim Schwangerschaftsabbruch, sowie zu allen medizinischen Fragen.
  • Wenn Sie sich für einen Schwangerschaftsabbruch entscheiden, stellen wir Ihnen nach der Beratung die gesetzlich vorgeschriebene Beratungsbescheinigung aus.
  • Wenn für Ihre Entscheidung die finanziellen und rechtlichen Informationen eine wichtige Rolle spielen, können wir Sie hierzu beraten und begleiten.
C. Wrobel Ärztin
A. Koj Dipl.-Sozialarbeiterin
C.Stolze-Pfafferodt Dipl.-Psychologin
A. Paffhausen Dipl.-Sozialpädagogin
M. Debus-Crott Dipl.-Pädagogin
B. Bohnen Ärztin

In der gesetzlich vorgeschriebenen Schwangerschaftskonfliktberatung nach §219, beraten wir Sie ergebnisoffen. Außerdem können Sie von uns Informationen zur Kostenerstattung erhalten.
Auf Wunsch stehen wir Ihnen auch nach einem Schwangerschafts-
abbruch weiterhin begleitend und beratend zur Verfügung.