Sexualpädagogische Beratung

Für Jugendliche

Wir bieten Jugendlichen und jungen Erwachsenen Informations- und Gesprächsmöglichkeiten an zu allen sexualpädagogischen Themen an von A wie Anmache bis Z wie Zungenkuss. Selbstverständlich stehen wir unter Schweigepflicht!

Auch per E-Mail können sich Jugendliche mit ihren Fragen an uns wenden, die von uns per Internet beantwortet werden.
www.sextra.de

Für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren

ErzieherInnen, LehrerInnen und andere PädagogInnen haben die Möglichkeit, sich an uns mit Fragen zur Sexualpädagogik (Methoden, Materialsichtung) zu wenden. Darüber hinaus bieten wir auch auf Anfrage Seminare oder Fortbildungen zu sexualpädagogischen Fragestellungen in der Jugendarbeit an.

Für  Eltern

Wir bieten Einzelberatungen für Eltern an, die Fragen in der Sexualerziehung ihrer Kinder haben und führen Elternabende in Kindergärten oder anderen Einrichtungen durch.

Für Menschen mit Behinderung

Wir bieten Einzelberatungen für Menschen mit Behinderung zu allen Fragen des sexuellen Erlebens und Verhaltens.