Beratungsstelle Münster
Ludgeriplatz 12
48151 Münster
Telefon: 0251 45858
Fax: 0251 54280
muenster[at]profamilia.de

pro familia Münster

  • unabhängig
  • qualifiziert
  • vertraulich

Neuheit: Caya®

Das neue Verhütungsmittel Caya® ist seit Mai 2013 auf dem Markt.

Seit Mai 2013 ist das Caya® auf dem Markt.

Verhütungskosten

Infos zu Preisen und zusätzlichen Gebühren bei Verhütungsmitteln erhalten Sie hier.

Angebot für Schulen

Unser Angebot für Schulen: ein Verhütungsmittelkoffer zum Ausleihen

Verhütungsberatung

Sie können sich bei den Frauenärzten und -ärztinnen der pro familia Münster über die verschiedenen Möglichkeiten der Empfängnisverhütung und deren Anwendung, Wirkungsweise, Vorzüge, Nachteile und Risiken informieren. Ein ausführliches Beratungsgespräch kann Ihnen helfen, eine Methode der Verhütung zu finden, die für Sie akzeptabel, sicher und verträglich ist.

Pille

Wir verschreiben die Pille und beraten ausführlich zur "Pille danach" und führen die erforderlichen gynäkologischen Untersuchungen durch.

Diaphragma (Pessar)

Die Sicherheit dieser Methode hängt von fachlich kompetenter Beratung und Anpassung ab. Deshalb nehmen wir uns dafür viel Zeit. Sie lernen bei uns, das Diaphragma richtig einzusetzen und zu benutzen.

Caya®

Seit Mai 2013 ist das neue Caya® auf dem Markt. In unserer Beratungsstelle können Sie das Caya® ausprobieren. Natürlich beraten wir Sie auch gerne.

Mehr Infos unter: www.caya.eu/home/


Wir beraten Sie außerdem zu allen weiteren derzeit verfügbaren Verhütungsmitteln 
  

  • Die Hormonspirale (MIRENA®)

  • Die Kupferspiralen (NovaT®, Multiload® und Gynefix®)

  • Das Verhütungsstäbchen (Implanon®), das in den Arm eingelegt wird

  • Der Verhütungsring, der in die Scheide eingeführt wird

  • Das Hormonpflaster, das einmal wöchentlich aufgeklebt wird


Natürliche Familienplanung (NFP)

Wir erklären in der Beratung den Ablauf des weiblichen Zyklus und zeigen Möglichkeiten auf, z.B. anhand von Temperaturmessung und Selbstuntersuchung die fruchtbaren Tage zu erkennen. Wir zeigen Ihnen die verschiedenen Temperatur- oder Hormonmesscomputer und erklären die Unterschiede.


Sterilisation bei Männern und Frauen

Neben medizinischen Informationen über den Eingriff besteht die Möglichkeit, mit uns über die psychischen Aspekte des Sterilisationswunsches, über Ängste und Unsicherheiten zu sprechen.

Allgemeine Informationen zum Thema Verhütung finden Sie hier.

 

Verhütung für Jugendliche

Mehr Infos für Jugendliche gibt es hier.