Beratungsstelle Sankt Augustin
Mendener Str. 24 a
53757 Sankt Augustin
Telefon: 02241 21010
Fax: 02241 924313
st-augustin[at]profamilia.de

Pille danach Infotelefon

Das Pille danach Infotelefon (01805-776326) wurde zum 1. März 2015 abgeschaltet. Aktuelle Informationen zur Rezeptfreiheit der Pille danach finden Sie auf den Seiten der pro familia.

Pille danach im Rhein-Sieg-Kreis

Die "Pille danach" kann eine ungewollte Schwangerschaft nach ungeschütztem Geschlechtsverkehr innerhalb einer begrenzten Zeit verhindern. Je früher Sie die "Pille danach" einnehmen, desto wirksamer ist sie. 

Seit dem 15. März 2015 ist die "Pille danach" auch in Deutschland rezeptfrei in der Apotheke erhältlich. Sie sollte nach einem ungeschützten Geschlechtsverkehr so schnell wie möglich eingenommen werden. Eine Kostenerstattung durch die gesetzliche Krankenkasse für unter 20-jährige ist wie bisher nur bei Vorlage eines ärztlichen Rezeptes möglich. Bei allen Fragen zur "Pille danach" wenden Sie sich an eine Apotheke vor Ort, Ihren Arzt oder Ärztin, oder an eine pro familia Beratungsstelle in Ihrer Nähe. Wenn Sie die "Pille danach" abends oder am Wochenende benötigen, finden Sie hier die Notdienstapotheken.

Die Präparate sind

  • PiDaNa oder Unofem (1 Tablette, kostet ca. 18,00 €)
  • ellaOne (1 Tablette, kostet ca. 36,00 €)

Das Infotelefon für die "Pille danach" wird ab 01.03.2015 abgeschaltet. Infos zur "Pille danach" bekommen Sie auch >hier.

Für Jugendliche und junge Frauen unter 20:

Auch Jugendliche können die "Pille danach" in der Apotheke kaufen. Ohne ein Rezept vom Arzt müsst ihr sie aber bezahlen. Ein Rezept bekommt ihr

  • von der Ärztin unserer Beratungsstelle (bitte vorher anrufen: Troisdorf 02241/71961, Sankt Augustin 02241/21010)
  • von eurer Frauenärztin/eurem Frauenarzt oder dem Hausarzt
  • während der Notdienstzeiten beim ärztlichen Notdienst in Siegburg (Tel. 0180-5044100 oder 116 117 (kostenfrei, bundesweit ohne Vorwahl)
  • in der gynäkologischen Ambulanz des Helios-Klinikums Siegburg (Tel. 02241/180, an der Pforte fragen)

Pille danach Erwachsene

Pille danach Jugendliche

Basisinformation nach Erhalt der Pille danach - Stand März 2015