Beratung nach Geburt

Sie haben ein Kind unter 3 Jahren und brauchen Beratung zu:

  • finanziellen Hilfen
  • Beantragung von Elterngeld und Elternurlaub
  • ALG II
  • Regelungen mit dem Arbeitgeber
  • Unterhaltsforderungen
  • Wiedereinstieg in ein Arbeitsverhältnis
  • Probleme mit dem Arbeitgeber bzgl. Elternschaft
  • Kinderbetreuung
  • Überforderung mit dem Elternsein
  • Partnerschaftsprobleme im Zusammenhang mit Elternschaft und Sexualität

Zu all diesen Themen können Sie sich in unserer Beratungsstelle beraten lassen. Alle MitarbeiterInnen unterliegen der Schweigepflicht.

Für ein Beratungsgespräch vereinbaren Sie bitte vorab unter 02336 - 443640 einen Termin mit uns oder schreiben Sie uns eine Mail.Beratungsstelle EN-Südkreis