Beratungsstelle Saarbrücken
Heinestraße 2-4
66121 Saarbrücken
Telefon: 0681 96817676
Fax: 0681 96817666
saarbruecken[at]profamilia.de

Beratung bei Sexualstraftaten und bei sexueller Devianz

Wir arbeiten mit erwachsenen Haftentlassenen, die Straftaten gegen die sexuelle Selbstbestimmung begangen haben, und mit Personen, die wegen Abweichungen eine Therapie wünschen. Die Therapie erfolgt auf freiwilliger Basis oder im Rahmen der Bewährungsauflagen oder angeordneten Führungsaufsicht.

Zielsetzungen

  • diagnostische Abklärung der sexuellen Orientierung
  • Aufarbeiten der sexuellen Straftat oder sexuellen Abweichung;
  • Rückfallverhinderung – Plan erstellen
  • Stärkung der persönlichen sozialen Kompetenzen

Arbeitsfelder/ Angebote

  • Psychotherapie und Beratung bei Straftatengegen die sexuelle Selbstbestimmung und sexuellen Paraphilien
  • Module einer Sexualstraftätertherapie (VT & systemische Therapie) im Rahmen einer Einzelbehandlung

 

Nach oben