Themen

In der sexualpädagogischen Arbeit pro familias können folgende Bereiche thematisiert werden:

  • psychosexuelle Entwicklung und sexuelle Sozialisation
  • das Geschlechterverhältnis mit seinen psychischen, sexuellen, kulturellen und sozioökonomischen Dimensionen
  • partnerschaftliches Verhalten und Kommunikation
  • sexuelle Orientierungen
  • psychodynamische Aspekte zu Körper, Lust und Sexualität
  • biologische und medizinische Aspekte zu Körper und Sexualität
  • Verhütungs – Methoden, Mittel und deren Wirkungsweisen
  • Schwangerschaft und Geburt, Schwangerschaftsabbruch
  • sexuell übertragbare Krankheiten und HIV/AIDS
  • interkulturelle Aspekte zu Sexualität und Partnerschaft
  • Sexualität und Behinderung
  • sexuelle Belästigung in der Schule sowie in Ausbildung und Beruf
  • sexualisierte Gewalt
  • Pornographie und Prostitution
  • Transsexualität, Intersexualität
  • Sexualerziehung in der Familie, in Schulen und anderen pädagogischen Einrichtungen