Spendenkonto pro familia Karlsruhe

IBAN: DE16 6605 0101 0010 0415 15
BIC: KARSDE66xxx

 

Zärtlichkeit und Sexualität im Alter / Sexualität und Behinderung

Zärtlichkeit und Sexualität im Alter

Wie in allen vorherigen Lebensphasen sind Frauen und Männer im "dritten" Lebensabschnitt mit einer neuen Situation konfrontiert, die zunächst zu Unsicherheiten, evtl. auch Ängsten führen kann. Dies wahrzunehmen ist das Anliegen der pro familia-Angebote.
Jeder Mensch hat die Chance, die ganz individuellen Wünsche und Bedürfnisse in Einklang mit der jeweiligen Lebenssituation zu bringen. Dazu kann gehören, mit allen Sinnen zu empfinden, Zärtlichkeiten, auch körperliche Liebe zuzulassen und die Umwelt in ihren vielfältigen Qualitäten einzubeziehen.

Angebote zu diesem Thema richten sich an Menschen, die

  • seelische und körperliche Veränderungen beunruhigen
  • Probleme in der bestehenden Beziehung sehen
  • den Verlust eines Partners oder einer Partnerin erlebt haben
  • einsam sind
  • den Wunsch nach einer neuen Partnerschaft haben.

Sexualität und Behinderung

Dieses sexualpädagogische Angebot richtet sich an

  • Eltern behinderter Kinder und Jugendlicher
  • LehrerInnen, BetreuerInnen und AusbilderInnen
  • Behinderte Menschen.

Ein Sozialpädagoge und eine Ärztin bieten an

  • Elternabende zu gestalten mit Vortrag, Erfahrungsaustausch und Diskussion
  • die Durchführung eines pädagogischen Tages
  • Beratung von Menschen mit einer Behinderung, z.B. über Kondombenutzung, Verhütungsmittel für Frauen, frauenärztliche Untersuchung
  • Beratung über Sexualität und sexuelles Verhalten