Spendenkonto des Landesverband Baden-Württemberg

IBAN  DE09 6005 0101 0001 2817 49, BIC SOLADEST600

Babyblues und Mutterglück

Die Geburt eines Kindes ist ein erfreuliches Ereignis, das mit Elternglück und Sinnerfüllung verbunden wird. Gleichzeitig ist sie ein sensibles Lebensereignis, das nicht nur eine rosarote Sicht bietet. Der Verlauf der Schwangerschaft oder Geburt kann Extremerfahrungen darstellen. Auch zuhause nach der Geburt ist es mit dem Säugling oft nicht so, wie frau es sich vorgestellt hat. Die totale Beanspruchung durch das Baby kann die Mutter an ihre Grenzen bringen. In anderen Kulturen bleiben weibliche Familienmitglieder oder Nachbarinnen über Wochen bei der Wöchnerin in ihrer Wohnung, um sie bei allen Tätigkeiten zu entlasten und ihr Wissen über Babypflege weiterzugeben. Unser Gruppenangebot soll Frauen Begleitung und Unterstützung in der neuen Lebensphase bieten. Sie wird durch eine psychologische Psychotherapeutin themenzentriert geleitet.

Themen:

Kennen lernen/ Das Erleben der Schwangerschaft und Geburt

Geburt – ein sensibles Lebensereignis

Eltern werden – ein Paar bleiben?

Zuversichtlich in die Zukunft blicken

Was und für wem?

Unser Gruppenangebot richtet sich an Mütter, die vor einigen Wochen oder auch vor mehreren Monaten (max. 12 Monate) entbunden haben. In vier Abenden wird anhand von Impulsreferaten, Übungen, Austausch in Kleingruppen und Gruppengesprächen über die Themen Babyblues und Mutterglück reflektiert.
Das Ziel ist es, Mütter dabei zu begleiten, sich psychisch in der neuen Situation zu orientieren. Das bedeutet z.B. Antworten dafür zu finden, wie viel Mutter braucht ein Kind? oder wo bleibe ich als Mutter? Ganz praktisch spielen dabei der Vater des Kindes und ein soziales Unterstützungsnetz eine wichtige Rolle.

Unser Angebot

Kurs: 4 Sitzungen, jeweils 1,5 Stunden, dienstags 16-17.30 Uhr

Kosten

40 Euro für den gesamten Kurs.

Kursleitung

Marja Niklander, Psychologische Psychotherapeutin

Teilnehmerinnenzahl

6-8

Kinderbetreuung

durch pro familia bei Bedarf

Anmeldung

Anmeldungen sind sofort möglich, ein neuer Kurs wird gestartet, wenn genug Anmeldungen vorliegen. Ansonsten können Sie eine psychologische Einzelberatung aufsuchen.

Wir bitten um eine verbindliche Anmeldung per Telefon, Email oder schriftlich:

Adresse

pro familia Konstanz

Reichenaustraße 5 a                   

78467 Konstanz

Telefon: 07531 / 26390

konstanz[at]nospamprofamilia.de

www.profamilia.de/konstanz

Flyer zum Herunterladen

Babyblues und Mutterglück