Seiten Pfad

meins.ist.deins | pro familia Augsburg e.V.

Seit September 2015 engagieren sich ehrenamtliche Helfer*innen für dieses Vereinsprojekt.

Wir suchen für junge Schwangere, alleinerziehende Elternteile sowie Familien in Augsburg Stadt und Land, denen es gerade nicht so gut geht, gebrauchte Babysachen, um kleine, liebevolle  BabyWillkommensSäckchen zu packen. Wir sammeln und sortieren die gespendete und vorgewaschene Babykleidung, packen daraus handbeschriftete Säckchen und verteilen diese persönlich und bedarfsgerecht. 

Oft lernen wir die Mamis, die Familien kennen und erfahren so von ihren Sorgen.
Unterstützung bekommen wir aber vor allem durch die erfahrenen Berater*innen, der staatlich anerkannten Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen. Diese wissen über weitere mögliche finanziellen Hilfen bestens Bescheid und beraten kostenfrei bis zum dritten Lebensjahr des Kindes.  Denn nicht jede Familie hat die Voraussetzung, ihre Kinder von Anfang an angemessen auszustatten.

"Wenn du meinst, zu klein zu sein um etwas zu bewegen,
dann hattest du noch nie eine Mücke im Bett".

Indisches Sprichwort

Was tut sich bei meins.ist.deins?

Computer: meins.ist.deins LogBuch,

„Der Sortierraum, unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr 2022. Dies sind die Abenteuer des Raumschiffs meins.ist.deins, das mit seiner ehrenamtlichen Besatzung seit 2015 unterwegs ist, um fremde Babykleidung zu erforschen, neues Leben und neue Zivilisationen zu unterstützen. Viele Lichtjahre von Ruhm und Ehre entfernt dringt meins.ist.deins in Galaxien vor, die nie ein Mensch zuvor gesehen hat.“

So könnte doch unser Imagefilm losgehen? Captain Kathrin und ihre Nummer 1, LtCdr Sören auf der Brücke eines Sortierkreuzers. Ziel der Mission, die friedliche Herausgabe neuer BabyWillkommensSäckchen. Um die Vorräte aufzufüllen, hat sich heute nach fast zwei Jahren die SortierCrew getroffen. Viel gab es zu erzählen und zu packen. Es ist immer ein tolles Gefühl sich durch die Spenden zu arbeiten, u.a. kleine Briefchen zu finden und anderen Familien in Folge eine Freude zu machen. Wir, die Besatzung des Forschungsschiffs meins.ist.deins - danken unseren Helfer*innen und den Sachspender*innen aufs herzlichste.

Wenn Du uns auch helfen möchtest, z.B. beim Sortieren, Suchen und beim Spenden sammeln, maile uns: meins-ist-deins.augsburg[at]nospamprofamilia.de.
Wir freuen uns über jeden Kontakt.

Energie
Sören und Kathrin

Liebes meins.ist.deins Tagebuch,

in tiefer Traurigkeit erleben wir jeden Tag den Krieg in der Ukraine. In unseren warmen Zimmern, mit einer Tasse Tee wirkt die Verzweiflung der Menschen, welche sich mit ihren Familien auf der Flucht befinden surreal (unwirklich). Und doch passiert dies nicht weit weg von uns und unserem Alltag. Wir sind fassungslos über die Bilder und Geschichten. Gleichwohl sind wir auch von Herzen ergriffen, wie wir in Deutschland bereit sind zu teilen, zu spenden und Wohnraum zu schaffen. Solidarität wird in Europa derzeit ganz großgeschrieben und zeigt wie die Mehrzahl der Menschen wirklich sind - gute Menschen!

meins.ist.deins hat sich bereits vor 2 Wochen entschlossen seine Baby-Wintersachen (Schneeanzüge) abzusortieren und einer Hilfsorganisation übergeben. Diese hat die Sachspenden direkt in die Ukraine gebracht. Es waren Strampler, Decken, Söckchen, Windeln mit in unseren Kartons. Wir hoffen das war auch in Deinem Sinne. Wir haben dennoch immer noch genug Möglichkeiten weiterhin regional in Augsburg bedürftige Menscchen zu unterstützen. Wenn Du jemanden kennst der Hilfe bei einer Babyerstausstattung braucht, wir versuchen unbürokratisch zu helfen.
Maile uns: meins-ist-deins.augsburg[at]nospamprofamilia.de
Wir wünschen uns und allen Menschen - Frieden 
Sören und Kathrin

Liebes meins.ist.deins Tagebuch,

erst einmal - ein gutes neues Jahr Dir und Deinen Fans.
2021 war kein einfaches Projektjahr für Dich, liebes Projekt "meins.ist.deins" Dennoch blicken wir mit Zuversicht in Deine Zukunft. Dank des Spendenbaumes, begleitet auf Betterplace und Social Media haben wir unser Spendenziel erreicht. Fast 1000 Euro haben uns erreicht! Herzlichen Dank !! Wir können also weitermachen und das Projekt, somit Dich sichern.

Mit den Spendengeldern auf Betterplace und in unseren Spendendosen werden wir verantwortungsvoll umgehen. Wir werden kleinere Zukäufe tätigen z.B. Taschen, Stifte für neue Babywillkommenssäckchen. Wir brauchen auch noch ein paar Ersatzteile um unsere Kinderwagenflotte auszustatten.

Am wichtigsten ist es aber auch mal spontan auf einen Klient*innenwunsch reagieren zu können.

Wir danken allen Spender*innen für Ihre Großzügigkeit. 

Liebe Grüße Sören und Kathrin

P.S. Corona - geh jetzt bitte, bitte, bitte

Liebes meins.ist.deins Tagebuch,

Du kannst Dir nicht vorstellen was passiert ist.

Wir bekommen von der Firma Pixum eine wirklich großzügige Geldspende. Ist das nicht verrückt?
Gerade jetzt wo wir wieder anfangen durchzuatmen kommt diese Spende gerade richtig.
Wir wollen damit unsere Raummiete sicherstellen, schließlich zahlt das pro familia aus der eigenen, sehr klammen Tasche.
Wir sind so dankbar, daß es weiter geht! 

Liebe Grüße Sören und Kathrin

P.S. es wird dieses Jahr wieder einen Spendenbaum geben, mal schauen, welche Firmen uns wieder unter die Arme greifen.

Liebes meins.ist.deins Tagebuch,

nach dem wir Coronabedingt, zum Schutz unserer ehrenamtlichen Helfer*innen und den Klient*innen eine Zwangspause gemacht haben,
werden wir langsam das Projekt wieder hochfahren.

Noch ist nichts spruchreif, aber vielleicht gibt uns die offene Planung Hoffnung.
Während der Pandemie haben wir ja weiter gepackt und sortiert, zwar alles im überschaubaren Rahmen, oft allein und ziemlich still. 
Auch wenn wir wenig Spenden annehmen konnten, habt ihr uns mit Anfragen überhäuft und sehr verständnisvoll reagiert.

Euch allen an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön.
Demnächst wird es hoffentlich wieder einen monatlichen Sortiertag geben. Unser Hygienekonzept steht und gibt Euch Sicherheit.

Wir informieren Euch.
Bleibts gesund und bis bald.

Liebe Grüße Sören und Kathrin

P.S. Corona danke, Du kannst jetzt gehen

Tagebuch: Corona bedingte Zwangspause - geschrieben am 31.04.2020

Liebes meins.ist.deins Tagebuch,
 

zum Schutze unserer ehrenamtlichen Helfer*innen haben wir uns entschlossen, derzeit keine Sortiertage durchzuführen.

Wir werden wieder voraussichtlich 2021 mit einem Hygienekonzept starten.

Trotz allem befüllen wir im kleinen Maße unsere BabyWillkommensSäckchen und verschenken
diese im Rahmen der Beratungen an bedürftige Klient*innen.

Spenden nehmen wir gern entgegen, jedoch nur Babaysachen bis 68.
 

Oh Mann ist das alles doof.

Liebe Grüße Sören und Kathrin

Nach dem wir 2018 den Zukunftspreis der Stadt Augsburg (Preis der Augsburger Schulen) gewonnen haben,
wurden wir für den Deutschen Engagementpreis 2019 nominiert.

Über 600 Projekte und Personen hatten die Chance, den mit 10.000 Euro dotierten Publikumspreis zu erhalten.
Die TOP 50 der öffentlichen Abstimmung gewannen zudem die Teilnahme an einer kostenfreien Weiterbildung in Berlin.
Leider hat es für uns nicht gereicht, dennoch sind wir schon über die Nominierung sehr stolz .

Wir danken herzlich !

2019 wurden wir Preisträger des PennyFörderkorbs.
Wir erhalten ein Jahr lang Spenden.

Der Förderpenny.
Der Lebensmitteldiscounter PENNY unterstützt gemeinnützige Organisationen, die sich für benachteiligte Kinder und Jugendliche einsetzen.
Mit der Spendeninitiative "dem Förderpenny" werden Gelder gesammelt. Diese kommen Vereinen des "PENNY Förderkorbs" zugute.
Die Kunden und lokale Jurys haben im Rahmen dieser Aktion aus 450 gemeinnützigen Vereinen 33 Gewinner gekürt.

meins.ist.deins konnte sich regional qualifizieren. DIe Projektorganisatoren reisten zuerst nach München und im Anschluss nach Köln.
Im Rahmen einer Gala wurden die Projekte erneut einer Jury vorgestellt.

Mit großer Freude haben wir 2018 den Zukunftspreis der Stadt Augsburg erhalten.
(Der Sonderpreis der Schülerinnen- und Schülerjury)
Diese Ehre krönt unsere Arbeit und zeigt wie wichtig es ist, sich ehrenamtlich einzusetzen.

Weitere Informationen zum Zukunftspreis:
https://www.augsburg.de/buergerservice-rathaus/rathaus/preistraeger-und-preise/zukunftspreis/

Laudation für meins.ist.deins ab Seite 22:
https://www.augsburg.de/fileadmin/user_upload/buergerservice_rathaus/rathaus/preistraeger/zukunftspreis-2018-broschuere.pdf

Wir bedanken uns von Herzen bei  der Schülerinnen- und Schülerjury der Augsburger Schulen.

Das Team von „meins.ist.deins“ hat am 21.03.2018 die Ehrenamtsauszeichung "Der helfende Hase" der Augsburger Brauerei Hasenbräu verliehen bekommen.

Mehr dazu:
https://www.stadtzeitung.de/augsburg-city/lokales/ehrenamtliches-projekt-von-pro-familia-augsburg-ev-meinsistdeins-erhaelt-ehrenamtspreis-helfender-hase-von-hasen-braeu-d42679.html

Video zur Preisverleihung:

https://youtu.be/DuAVnxNH4aE

Spendennews | das hat uns wieder umgehauen

Das passiert, wenn wir in der Zeitung einen Artikel haben: Frau E. aus Kissing wurde durch den Zeitungsartikel in der Friedberger Allgemeinen auf uns aufmerksam. Daraufhin nahm sie Kontakt mit Kathrin auf und spendete uns selbstgenähte Patchworkdecken, pädagogische Montessoribälle und flotte Mützchen. Diese kommen in und an unsere BabyWillkommensSäckchen. meins.ist.deins ist so viel mehr wie ein Spendenprojekt, welches gebrauchte Babykleidung ausgibt. Es ist ein Zusammenspiel der Generationen und des gesellschaftlichen Miteinanders. Am Beispiel von Frau E. sehen wir, wie still und heimlich kleine Kunstwerke genäht werden und wir gemeinsam Gutes tun können. Wenn auch du Söckchen, Mützchen, Halstücher nähen, schneidern kannst und magst - so sei uns herzlich willkommen.

Wir freuen uns über jede Spende - hier gehts zum Spendenaufruf pro familia Augsburg e.V.

 

 

 

Uns hilft es sehr, wenn:

  • die Kleidung vorgewaschen wurde, sauber und noch verschenkbar ist.
  • die Spende in die Beratungsstelle (Hermanstraße 1/ am Kö) abgegeben wird.
  • Menschen sich finden um ehrenamtlich mitzuhelfen.
  • uns auf FacebookInstagram, eBay Kleinanzeigen - User folgen und sich mit uns befreunden, unsere Beiträge fleißig teilen.

Schirmherrschaft

Seit 2016 haben wir mit Eva Weber eine herzliche und engagierte Schirmherrin gefunden.
Eva Weber ist die Oberbürgermeisterin der Stadt Augsburg. Ob Plätzchen backen oder auf dem Augsburger Christkindlmarkt - Magenbrot für den guten Zweck verkaufen, Eva Weber packt an und ist mit meins.ist.deins immer in Verbindung. Auf Instagram hat sie einen für uns nachhaltigen Satz gepostet: "when women support each other, incredible things happen"

Danke Eva !
 

Botschafter*innen

Botschafter*innen repräsentieren das Projekt ehrenamtlich. Sie setzen ihre Person und Popularität für unser Projekt öffentlich ein. Auch Du kannst Botschafter*in werden und meins.ist.deins bekannt machen. 2019 konnten wir die sympathische Bloggerin und Influecerin Cécile Sauer alias Theodora Flipper gewinnen. Mit mehr als 33.000 Instagram Follower*innen unterstützt die Augsburgerin meins.ist.deins. Mittlerweile ist sie selbst Mami einer kleinen Maus und weiß um die Nöte von schwangeren Frauen*.

Dankeschön

Wir sagen vielen herzlichen Dank für jede Unterstützung. Unseren Sachspender*innen gilt an erster Stelle unser größter Dank. Ohne die Hilfe so vieler großzügiger Menschen, wäre meins.ist.deins nicht möglich. Über Geldspenden freuen wir uns online.

Im Besonderen möchten wir uns aber auch bedanken bei:

Preise und Auszeichnungen

Kontakt

Kathrin Sprenger (sie) und Sören Peter (er)
Projektorganisatoren und Ansprechpartner*in
meins.ist.deins

Anschrift:
pro familia Augsburg e.V.
Hermanstraße 1
86150 Augsburg

E-Mail: meins-ist-deins.augsburg[at]nospamprofamilia.de
Mobil: 0162 540 3470 (Whatsapp möglich)

Spendenmöglichkeit

Sachspenden:

  • Abgabe zu den Öffnungszeiten der Beratungsstelle,
    ggf. Abholung nach Vereinbarung

Geldspenden:

  • mit Bescheinigung für das Finanzamt, über Betterplace
  • oder an nachfolgendes Spendenkonto:
    Spendenkonto pro familia Augsburg
    IBAN DE 58 7205 0000 0000 2487 24
    Vewendungszweck: meins.ist.deins

meins.ist.deins pro familia in Augsburg - unsere Baby- Willkommenssäckchen - gepackt mit Liebe ❤️