Schwangere vor Kaffeetasse mit Ultraschallbild ihres Babys - Symbolbild

Spendenkonto pro familia Bamberg

IBAN: DE03 7002 0500 0007 8075 02, BIC: BFSWDE33MUE

Seiten Pfad

Selbstdarstellung

pro familia Bamberg e.V.

ist ein kompetenter, gemeinnütziger Verein, der konfessionell und parteipolitisch unabhängig ist. Wir sind Mitglied der AWO (Arbeiterwohlfahrt) und im Landes- bzw. Bundesverband der pro familia.

pro familia Bamberg e.V. ist Träger der

Staatlich anerkannte Beratungsstelle für

  • Ehe, Familie, Partnerschaft und Sexualitiät

Willy-Lessing-Str. 16

96047 Bamberg

  • Schwangerschaftsfragen, Familienplanung, soziale Hilfen und Sexualpädagogik

Willy-Lessing-Str. 16

96047 Bamberg

und

Hauptstr. 5

91301 Forchheim

Telefonzentrale für Bamberg und Forchheim

Tel. 0951/13390-0

E-mail bamberg[at]nospamprofamilia.de

Bitte beachten sie bei Kontaktaufnahme unsere folgende Datenschutzeinwilligung

Der/Die Klient/in wird darauf hingewiesen, dass die zur Abwicklung der Anfrage erforderlichen  persönlichen Daten (Vorname, Name, E-Mail und eventuell im Text gemachte persönliche Daten) von pro familia e.V. Bamberg zur Verarbeitung auf elektronischen Datenträgern gespeichert werden.

Der/die Klient/in stimmt der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten bei pro familia Bamberg e.V. zur Abwicklung der Anfrage zweckgebunden ausdrücklich zu. Die gespeicherten persönlichen Daten werden von pro familia e.V. Bamberg vertraulich behandelt. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten des/der Klient/in erfolgt unter Beachtung der DS-GVO, des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG).

Dem/der Klient/in steht das Recht zu, die Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu wiederrufen. Pro familia e.V. Bamberg ist in diesem Fall zur sofortigen Löschung der persönlichen Daten des/der Klient/in, im Rahmen der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist, verpflichtet.

Alle unsere MitarbeiterInnen stehen unter Schweigepflicht und beraten auf Wunsch anonym.

Für unsere staatlich anerkannten Beratungsstellen erhalten wir Zuschüsse von Staat, Stadt und Landkreis, die jedoch nicht kostendeckend sind.

Deshalb ist es notwendig, Sie bei Veranstaltungen und Beratungen, insbesondere im Bereich der Eheberatung, teilweise um Kostenbeiträge zu bitten.

Alle Beratungen bei Schwangerschaftsfragen sind kostenfrei.

Sie können unsere Arbeit unterstützen,

  • mit einer Spende, die vom Finanzamt anerkannt wird (Spendenkonto Bank für Sozialwirtschaft AG München, IBAN DE03 7002 0500 0007 8075 02)
  • mit einer Mitgliedschaft in unserem Verein (Mitglieder erhalten 20 % Kostenermäßigung bei allen Veranstaltungen)
  • indem Sie unsere sozial- und gesundheitspolitische Arbeit mittragen und mitgestalten
  • durch Spenden Ihres Zahngoldes bei Ihrem Zahnarzt. Infos dazu finden Sie unter http://www.kinder-zeigen-zaehne.de
  • indem Sie uns weiterempfehlen

Gerne geben wir Ihnen weitere Informationen in unserem Sekretariat: Tel. 0951/13390-0

Geschäftsführerin Petra Wahl

Vorstand Herr Dippold, Herr Lange, Frau Strauß

Ehe- und Familienberatungsstelle

  • Wir bieten Beratung und Information für Einzelne, Paare und Familien.
  • Wir beraten Sie bei Fragen und Schwierigkeiten in Partnerschaft, Ehe, Familie oder bei individuellen psychischen Problemen.
  • Wir bieten Ihnen psychologische Unterstützung und Beratung in Trennungs- und Scheidungsphasen an.
  • Wir bieten Mediationsgespräche. Hierbei können Sie mit einer Mediatorin eine außergerichtliche Vermittlung im Fall einer Trennung/Scheidung vereinbaren.
  • Wir beraten bei Tod oder Trauer.
  • Wir informieren und beraten Sie in der Situation als Alleinerziehende(r).
  • Wir bieten Beratung bei allen Fragen und Problemen zur Sexualität.

Anfragen und Terminvereinbarungen über unsere Telefonzentrale.

Die Beratungen werden von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit therapeutischer Zusatzausbildung und Berufserfahrung angeboten.

Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen

  • Allgemeine Schwangerenberatung
  • Beratung zu finanziellen, sozialen und rechtlichen Hilfen
  • Hilfe bei den nötigen Anträgen
  • Vermittlung von Leistungen aus der Landesstiftung "Hilfe für Mutter und Kind."
  • Vertraulichen Geburt sowie zur Anonymen Entbindung www.geburt-vertraulich.de
  • Schwangerschaftskonfliktberatung (Beratungsschein)
  • Wir beraten Sie unverzüglich bei psychosozialen Konflikten im Zusammenhang mit der Schwangerschaft.
  • Nachgehende Unterstützung
  • Beratung bei Fragen zur Partnerschaft im Zusammenhang mit der Elternschaft
  • Wir bieten Ihnen längerfristige Unterstützung bei psychischen Problemen nach einem Schwangerschafts- abbruch und
  • begleiten Sie, wenn Sie sich nach der Geburt in einer Krise befinden.
  • Sexualberatung

Beratungen bei allen Fragen

  • zur Sexualität
  • zur Familienplanung
  • zu Methoden zur Empfängnisverhütung
  • bei unerfülltem Kinderwunsch
  • zur pränatalen Diagnostik
  • Sexualpädagogik

Weitere Angebote

  • pro familia emailberatung im Internet www.sextra.de
  • Uferlos - Schwule und Lesben in Bamberg e.v., unter der Nummer 0951/4068923 bieten wir sonntags von 19.00 - 22.00 Uhr eine anonyme Telefonberatung an. Hier kann Mann und Frau mehr über uns, unsere Veranstaltungen und schwul/lesbisches Leben in Bamberg erfahren. Das Info-Telefon ist Anlaufstelle bei Problemen rund um Homosexualität: egal ob Coming-Out, Schwierigkeiten in der Beziehung, Probleme mit den Eltern, mit Freunden, am Arbeitsplatz usw. Einen Überblick über die aktuellen Termine bietet der uferlos-Rundbrief (erscheint alle 2 Monate) oder unsere Homepage im Internet unter www.uferlos-bamberg.de

Unsere Schwangerenberatungsstelle wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen gefördert.

 

Logo Bayrisches Staatsministerium für Familie