Jahresthema 2009

Unser Thema 2009: Neue Medien


Ob als Informationsquelle, Spielplattform, zum Meinungsaustausch oder als virtueller Treffpunkt im Chat - das Internet eröffnet ein unüberschaubares Feld an Kommunikation- und Konsummöglichkeiten und bereichert unseren Alltag zweifellos. Doch Kinder und Jugendliche stehen den Anforderungen, die die neuen Medien an sie stellen oft alleine gegenüber. Das Umfeld der Kinder ist mangels eigener Routine im Umgang mit Internet, Handy & Co. verunsichert oder über mögliche Risiken nur unzureichend informiert. Daher brauchen Kinder - und deren Umfeld - unsere Unterstützung. Denn: Wie man eine Straße sicher überquert, lernen Kinder im Kindergarten. Wie man sich auf der Datenautobahn im Internet verhält, müssen sie sich selbst beibringen.

Gezielt werden wir uns daher im Jahr 2009 mit dem Thema

Neue Medien

bayernweit an die Öffentlichkeit wenden.

Den Auftakt hierzu bildete die Podiumsdiskussion:

Abschied vom Händchenhalten? Wie die Neuen Medien Beziehungsvorstellungen und - verhalten von Jugendlichen beeinflussen

am 10. Februar 2009 in München.
Lesen Sie dazu die Presse


HPV-Impfung- Neuer Schutz vor Gebärmutterhalskrebs?

Außerdem dürfen wir Sie auf unsere aktuelle Information zur HPV-Impfung hinweisen:
HPV-Flyer