Foto Paar Mann Frau

Spendenkonto

IBAN: DE23 5095 0068 0005 0007 57
BIC: HELADEF1BEN

Veranstaltungen/Buchbare Fortbildungen, Vorträge

Veranstaltungen Foto: Tony Powell, sxc.hu – Obst und Gemüse

 

Hier finden Sie Hinweise auf Veranstaltungen der pro familia Bensheim. Sollten Sie Wünsche oder Ideen haben, setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter 06251-68191.


Veranstaltungen

"Das Familienbudget" – was, wann, wo beantragen?"

Vortrag im Rahmen der Informationsabende rund um die Geburt im Kreiskrankenhaus Bergstraße
Jeweils dienstags 07.08.; 23.10.; 11.12.2018

Ort: Kreiskrankenhaus Bergstraße gGmbH, Viernheimer Str.2, 64646 Heppenheim, Treffpunkt Foyer, Telefon: 06252-701290

Zeit: ab 19:30 Uhr

Referentinnen: Dipl.-Sozialpädagogin Veronika Rosenthal (Systemische Familientherapeutin, Schwangerenberaterin) oder Karolin Rumpf (Schwangerenberaterin)

Keine Anmeldung erforderlich


Buchbare Fortbildungen, Vorträge

Sexualpädagogik – Vorträge und Fortbildungsangebote

Homosexualität (diverse Schwerpunkte)

Informationen zu Sexualität und sexuellen Grenzüberschreitungen

Möglichkeiten der Prävention gegen sexuellen Missbrauch

Psychosexuelle Entwicklung in der Grundschule

Umgang mit kindlicher Sexualität im Kindergarten

Pubertät

  • Jungen in der Pubertät
  • Mädchen in der Pubertät

 

Zu Behinderung – Vorträge und Fortbildungsangebote

Auseinandersetzung mit dem Thema Sexualität und geistige Behinderung

Wissensvermittlung über rechtliche Bestimmungen und Handlungsmöglichkeiten

Informationen zu Sexualität und sexuellen Grenzüberschreitungen

Möglichkeiten der Prävention gegen sexuellen Missbrauch

Auseinandersetzung mit den Rahmenbedingungen der Einrichtung

Reflexion der eigenen Werte und Haltungen und denen der Einrichtung

 

Zu Gesundheit und Sexualität – Vorträge

Brustkrebsfrüherkennung – was kann Frau tun?

"Krebs durch Sex???" – Ist die HPV-Impfung ein wirkungsvoller Schutz gegen Gebärmutterhalskrebs?

"Wenn Sie nicht anhalten können…" Inkontinenz, Beckenbodentraining

"Der lange Weg zum Wunschkind" – Möglichkeiten psychosozialer und reproduktionsmedizinischer Unterstützung

"Mammografie-Screening" – Informationen zur Brustkrebsfrüherkennung

Osteoporose – Die leise Epidemie oder "Man ist, was man isst"

"Hauptsache gesund!?" – Vorgeburtliche Untersuchungen zwischen Technik und Gefühlen

"Gesundheit beginnt im Kopf" – Psychisches Wohlergehen als wesentlicher Faktor von Gesundheit

"Wechseljahre" – Eine behandlungsdürftige Zeit?

"Alter schützt vor Liebe nicht" – Sexualität und Älterwerden

Sexuelle Funktionsstörungen der Frau

KO-Tropfen

Zwischen Einfühlung und Distanz – über den Umgang mit "hemmungslosen" älteren Menschen in Pflege und Betreuung

 

Zu Gesundheit und Sexualität – Kurs mit 3-5 Frauen

"MammaCare" – Anleitung zur Selbstuntersuchung der Brust. Kurskosten können von der Krankenkasse übernommen werden, fragen Sie bei Ihrer Krankenkasse nach.

 

Zu Schwangerschaft und Geburt – Vortrag

Informations-Vortag zu sozialen Leistungen für Schwangere und Familien

Ich möchte spenden!

Sie können unsere Arbeit durch Spenden, die steuerlich absetzbar sind, unterstützen. Wir freuen uns über jede auch noch so kleine Spende.