Spendenkonto

IBAN: DE 72 5502 0500 0007 6064 00

BIC: BFSWDE33MNZ

Sexualberatung bei Beeinträchtigungen des sexuellen Erlebens

Sexualität umfasst eine Vielfalt von seelischen und körperlichen Vorgängen und Verhaltensweisen, die zu tun haben mit Beziehung, Intimität, Berührung, Geborgenheit, sexueller Orientierung, Fortpflanzung, Lust, Erregung, Orgasmus, Befriedigung .

An das sexuelle Erleben werden häufig große Erwartungen gestellt:

Sexualität soll befriedigend und einzigartig sein. Sie soll Nähe schaffen, Bindung stärken und das Begehren soll möglichst oft zu entfachen sein. Wenn solche Ansprüche nicht eingelöst werden können, kommt es nicht selten zu Unsicherheiten oder Konflikten in der Partnerschaft oder zu Zweifeln an der eigenen sexuellen Kompetenz.

Zeitweise die Freude am Sex zu verlieren oder noch nach einer erfüllten Sexualität zu suchen, gehört zum Leben dazu. Menschen, die ihre Bedürfnisse oder ihr eigenes sexuelles Verhalten oder das ihres Partners/ihrer Partnerin als unbefriedigend erleben, können sich an pro familia als Fachberatungsstelle für Sexualberatung wenden. Wir beschäftigen sexualtherapeutisch qualifizierte und langjährig erfahrene Berater/innen, mit denen erwachsene Frauen, Männer oder Jugendliche an einer besseren Lebensqualität bezogen auf ihre Sexualität arbeiten können. pro familia tritt seit mehr als 60 Jahren für eine selbstbestimmte Sexualität ein und geht grundsätzlich von einer großen Bandbreite von Lebens- und Beziehungsformen sowie sexuellen Wünschen aus, die als wertvoll und angemessen angesehen werden können.

Die Sexualberater/innen der pro familia beraten Sie zu allen Fragen und Anliegen bez. gelebtem und /oder gewünschtem sexuellem Erleben. Das Angebot der Sexualberatung können Einzelne und Paare mit heterosexueller und / oder homosexueller Orientierung nutzen.

Eine erste Einschätzung und die Abklärung weiterer Schritte wird in einem Erstgespräch mit der Berater/In besprochen.

Sexualtherapeutisch ausgebildete Berater/innen:

Marika Eidmann, Udo Brossette, Martina Neukirch, Heike Pinne, Katharina Rohmert Erstgespräch: 20.-€ / Weitere Einzelgespräche 35.-€ / Paargespräche 50.-€

Bei Interesse lesen Sie hier mehr.

Kinder in der Beratung