Sexualpädagogik

Für die gesamte persönliche Entwicklung ist es maßgeblich,

  • ob Kinder und Jugendliche sich in ihrer Haut wohl fühlen,
  • wie sie Freundschaften gestalten,
  • wie sie mit ihrem Bedürfnis nach Sexualität, d.h. nach Nähe, Lust, Liebe und Geborgenheit umgehen.

Sexualpädagogik trägt dazu bei, dass Sexualität in einer lustvollen, sinnlichen Vielfalt möglich ist und individuell gelebt wird. Mit den sexualpädagogischen
Angeboten der pro familia werden Mädchen und Jungen in ihrer Identitätsfindung und in der Entwicklung des Selbstvertrauens unterstützt.

Sexualpädagogik wirkt präventiv zur Vermeidung ungewollter Schwangerschaften, sexuell übertragbaren Krankheiten und HIV / Aids sowie gewalttätiger Übergriffe und Konflikte.

Auch Erwachsene sind im Umgang mit Kindern und Jugendlichen bezüglich der psychosexuellen Entwicklung manchmal verunsichert.

Die pro familia Hanau ist ihr erfahrener und kompetenter Ansprechpartner zum Thema Sexualpädagogik.

Für pädagogische Fachkräfte und Eltern bieten wir vielfältige Möglichkeiten der Information, Beratung und Fortbildung.

 

Sexualpädagogische Konzeption

Hier finden Sie die sexualpaedagogische Konzeption als Download.

Praktikumsplätze

Freie Praktikumsplätze sind ab Juli 2017 verfügbar. Sie können sich ab sofort bei uns bewerben. (Bitte beachten Sie jedoch, dass wir derzeit keine Berufspraktikant_innen annehmen können)