Yonimassage

Yoni ist der indische Sanskrit-Begriff (alte indische Sprache) für den gesamten weiblichen Genitalbereich.

Hier finden Sie eine homepage von Michaela Hau. Sie ist Gesundheitspraktikerin für weibliche Sexualität und Frauenmassage. Ihre Angebote richten sich vorwiegend an Frauen, aber auch an Paare und Männer.

www.achtsame-yonimassage.de

 

 

OMGYes

Auf Ihrer Seite beschreiben Sie sich so:

Das Anliegen

Die sexuelle Lust der Frauen ist schon zu lange im Dunkeln verborgen. Zeit sie ans Tageslicht zu bringen.

Wer wir sind

Wir sind eine Gruppe von Filmemacher/innen, Programmierer/innen, Designer/innen, Pädagog/innen und Sexualwissenschaftler/innen, deren Ansporn es ist, eine ehrliche, praktische Informationsquelle zur weiblichen Lust zu erschaffen. Wir hätten diese Infos gerne für uns selber gehabt, konnten sie abernicht finden! Dass "wir alle unterschiedlch sind" ist eben nicht so hilfreich, wie die spezifischen Unterschiede zu kennen und darüber reden zu können.

www.omgyes.com

 

 

Die Zervix kann Frauen zu sehr intensiven Orgasmen bringen

Die Sexologin Olivia Bryant über den Gebärmutterhals als ein sexuell unentdecktes Terrain und körperorientierten Feminismu:

Ein Interview von Jana Petersen 29. Juli 2016, 7:26 Uhr ZEITmagazin ONLINE

 

 

 

Die Zervix (engl. cervix) befindet sich am unteren Ende der Gebärmutter, und am oberen Ende der Vagina. © Shutterstock

Yoni

 

 

 

 

 

 

 

OMGYes