Schwangerschaft und Elternschaft

Beratung zum Thema Schwangerschaft

Wir beraten und informieren Schwangere, werdende Mütter, Väter und Eltern mit Kindern bis zum dritten Lebensjahr. Wir beantworten Fragen und beraten zu folgenden Themen: 

  • allgemeine Fragen zu Schwangerschaft und Geburt
  • Mutterschutzgesetz und Mutterschaftsgeld
  • Elternzeit, Elterngeld, ElterngeldPlus
  • Kindergeld, Kinderzuschlag und Wohngeld
  • Arbeitslosengeld (I und II) in Verbindung mit Schwangerschaft und Geburt
  • Bundesstiftung Mutter und Kind (keine Vergabe von Stiftungsgeldern)
  • Beistandschaft und Kindschaftsrecht (u. a. Vaterschaftsanerkennung, Namensrecht, elterliche Sorge bei nicht verheirateten Paaren oder nach einer Trennung)
  • Kinderbetreuungsmöglichkeiten
  • Veränderungen in der Partnerschaft durch Elternschaft
  • Perspektive als Alleinerziehende
  • Möglichkeiten der Unterstützung in belastenden Lebenssituationen

Bei Bedarf bieten wir Ihnen eine begleitende Beratung während der gesamten Schwangerschaft und nach der Geburt an. 

Beratung zum Thema Elternschaft für Eltern mit Kindern bis zum 3. Lebensjahr

Mit der Geburt eines Kindes können zahlreiche Unsicherheiten in den unterschiedlichsten Lebensbereichen auftreten. Die Beratungen beziehen sich besonders auf folgende Themenschwerpunkte:

  • Geburtserlebnis (traumatische Geburt)
  • Übergang zur Elternschaft (Mutterrolle/Vaterrolle)
  • Eltern werden, Paar bleiben
  • Erschöpfung und Überforderung durch die neue Lebenssituation (postpartale Reaktionen)
  • Veränderungen in der Partnerschaft
  • Veränderung in den sexuellen Bedürfnissen

Beratung nach Fehl- oder Totgeburt

Eine Fehl- oder Totgeburt kann zu individuellen und/oder partnerschaftlichen Krisen führen und einen speziellen Gesprächsbedarf erfordern. Auch in dieser Situation kann eine nachgehende und unterstützende Beratung in Anspruch genommen werden.