Wilhelmstr. 29
42697 Solingen
Telefon: 0212 76101
Fax: 0212 79565
Email: solingen@profamilia.de

Anmeldezeiten: Mo bis Do: 8:00 bis 12:00 Uhr. 

Die Sprechstunde fällt vorerst  bis zum 31.05.2020 aus.

Klärungen werden telefonisch vorgenommen. Bitte rufen Sie zur Anmeldezeiten an. 

Telefonsprechstunde für soziale Fragen in Schwangerschaft und Elternzeit: Do 15:00 - 16:00 Uhr

Öffentlicher Nahverkehr: Der Hauptbahnhof Solingen sowie der Busbahnhof sind - wie aus dem nebenstehenden Stadtplan-Ausschnitt ersichtlich - in fußläufiger Nähe der Beratungsstelle.

Anfahrt mit dem PKW: Es ist zu beachten, dass es nur wenige Parkplätze in der Nähe der Beratungsstelle gibt.

Anmeldezeiten:

Mo:  8 - 12 Uhr

Di:    8 - 12 Uhr                        

Mi:    8 - 12 Uhr

Do:   8 - 12 Uhr  

Die Sprechstunde zur Anmeldung für Partnerschafts-, Ehe-, Lebens- und sexuelle Probleme findet Dienstags 16-18:00 Uhr statt. (nicht in den Schulferien) Aufgrund von Corona allerdings nicht als Offene Sprechstunde, sondern mit Voranmeldung. Sie können dienstags morgens ab 8Uhr anrufen, um sich einen Termin geben zu lassen. Beratung kann telefonisch oder in Anwesenheit nach den AHA - Regeln ( Abstand - Hygiene und Alltagsmasken ) stattfinden.

Telefonische Sprechstunde für soziale Fragen in Schwangerschaft und Elternzeit: Donnerstags 15 -16 Uhr  

Beratungstermine werden nach telefonischer Vereinbarung vergeben.

 

 

Veranstaltungen

Aufgrund der aktuellen Coronasituation müssen wir leider kurzfristig Veranstaltungen absagen. Obwohl die Beratungsstelle ausreichende Hygienepläne hat, gilt aktuell, dass freiwillige, nicht notwendige Veranstaltungen abgesagt werden sollen.

Dienstag, 8.12. 2020 von 19.00Uhr bis 20.30Uhr info Abend mit Rechtsanwältin Frau Kempgen-Lichtenberg

" Gut informiert bei Trennung und Scheidung"

ACHTUNG:

Sollte dieser Termin kurzfristig abgesagtz werden müssen, so vergeben wir für diesen Abend 30 minütige Einzeltermine.

Bitte reservieren Sie sich sicherheitshalber schon bald einen Termin.

 

 

Corona Virus + Maßnahmen zum Infektionsschutz

Wir sind weiterhin für Sie da, alle unsere Beratungsangebote finden statt.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zur Zeit vorrangig telefonische oder Video Beratungen angeboten werden.

Bei Terminen in der Beratungsstelle werden die AHA-Regeln (s.oben) angewandt.

Es gibt große Beratungsräume, die den Abstand von 1,5 m ermöglichen.

Die Räume werden regelmäßig gelüftet und Berührungsflächen werden nach jedem Termin desinfiziert.

Um Menschenansammlungen zu vermeiden, ist das Wartezimmer auf unabsehbare Zeit geschlossen. Sie müssen bitte pünktlich zu Ihrem Termin erscheinen.

Nehmen Sie zu unseren Anmeldezeiten Kontakt zu uns auf oder sprechen Sie auf unseren Anrufbeantworter. Sie bekommen sobald als möglich einen Rückruf.

Bitte kommen Sie nicht ohne ein Termin in die Beratungsstelle.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und hoffen, dass Sie gesund bleiben.

Die Telefonsprechstunde für soziale Fragen in der Schwangerschaft findet donnerstags von 15 - 16 Uhr unter der Telefonnummer 0157 - 345 409 46 statt.