Beratung nach Abbruch/ Fehlgeburt/Totgeburt

Abbruch, Fehlgeburt oder Totgeburt sind Ereignisse, die möglicherweise Menschen viel Kraft zur Bewältigung abverlangen.

Sie können sich bei uns Unterstützung holen, z.B:

  • wenn Sie nach einem Abbruch mit der Situation nicht zurecht kommen und nicht wissen, ob das, was Sie fühlen, normal ist.
  • wenn nach einer Fehlgeburt Ihre Angehörigen, Ihre Kolleg*innen oder Ihr Partner erwarten, dass Sie Ihre Trauer beenden und wieder "funktionieren".
  • wenn der Verlust eines Kindes Probleme in der Partnerschaft hervorruft.
  • wenn Sie sich einige Zeit nach dem Verlust des Kindes fragen, ob Sie es wagen wollen oder können, wieder schwanger zu werden.