Sexualpädagogik - auch etwas für Sie?

Wer mit Kindern, Jugendlichen oder jungen Erwachsenen zu tun hat, dem werden sexualpädagogische Themen begegnen.

als ELTERN werden Kinder Ihnen vielleicht heikle Fragen stellen

als ERZIEHER/IN in einer KiTa fragen Sie sich vielleicht, wieweit Doktorspiele erlaubt sind                          

als LEHRER/IN   steht vielleicht Sexualkunde auf dem Stundenplan

als PÄDAGOG/IN in einer Einrichtung der Behindertenhilfe  beobachten Sie vielleicht erste Annäherungsversuche

als SOZIALARBEITER/IN im Jugendzentrum   finden Sie vielleicht das Flirtverhalten der Jugendlichen grenzwertig

als SCHULSOZIALARBEITER/IN kümmern Sie sich vielleicht um eine schwangere Schülerin

Wenn Sie sich Unterstützung für diese oder ähnliche Situationen wünschen, dann sind wir gerne für Sie da.