Seiten Pfad

Netzwerkgruppe pia Kiel

Für sexuelle und reproduktive Rechte und Gesundheit

Auch in Kiel gibt es eine „pia-Lokalnetzwerkguppe“. „pro familia in action“, kurz pia, ist ein Zusammenschluss junger Menschen zwischen 18 und 30 Jahren, die sich ehrenamtlich für sexuelle und reproduktive Rechte sowie für sexuelle Bildung und Gesundheit einsetzen. Zeitgemäß und aktionsorientiert wollen sie die Thematik einer breiten Öffentlichkeit zugänglich machen. Zur Palette an Themen gehören u.a. Feminismus, kulturelle und sexuelle Vielfalt. pia tritt entschieden jeglicher Form von Sexismus, Rassismus, Diskriminierung entgegen.

Aktivitäten 2020

Im Januar 2020 war die pia-Lokalgruppe bei der Aktion „JugendFilmTag-Kiel – Schule im Kino“ präsent. Dort haben wir eine Mitmach-Aktion für Schüler*innen betreut und zum Dialog über Verhütung, sexuelle Rechte und Beziehungsgestaltung eingeladen. Im Frühjahr 2020 hat pia Kiel einen Social-Media-Account auf Instagram - @pia_profamilia_kiel - ins Leben gerufen, um die Präsenz von pia Kiel medial zu erhöhen, digitale Aktionen und Projekte zu unterstützen und zu starten. Darüber organisierten wir u.a. die Teilnahme von pia Kiel an der Demonstration am Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen* und die Teilnahme an der Bike-Demo am CSD Kiel 2020 sowie Online-Projekte am Safe-Abortion-Day 2020 und Aktionen gegen Catcalling sowie dem Abtreibungsverbot in Polen.

Zur Zeit arbeitet pia Kiel zusammen mit anderen Ortsgruppen an einer einheitlichen Social-Media-Präsenz, z.B. an einer einheitlichen Formulierung der Netiquette aller deutschlandweiten pia-Ortsgruppen oder auch einem einheitlichen, übersichtlichen Look für Info-Posts.

Mehr zum bundesweiten jungen Netzwerk: https://www.profamilia.de/ueber-pro-familia/der-verband/junges-netzwerk-pia-pro-familia-in-action.html

Junge engagierte Menschen, die Lust haben, sich zu vernetzen und sich gemeinsam bei virtuellen und lokalen Treffen mit dieser Thematik und kreativen Aktionsformen auseinanderzusetzen, sind herzlich willkommen.

Weitere Infos: pro familia Kiel, Bergstraße 5, Tel. 0431 - 8 62 30, kiel[at]nospamprofamilia.de     pia.kiel[at]nospamprofamilia.de

Infos in den sozialen Netzwerken unter www.facebook.com/profamiliainaction