Beratungsgespräch

Bitte vereinbaren Sie einen Termin für ein Beratungsgespräch.

Sie erreichen uns telefonisch unter
07031 / 67 80 05

Alle unsere MitarbeiterInnen unterliegen der Schweigepflicht. Die Beratung kann auf Wunsch auch anonym erfolgen und ist immer kostenfrei.

Weitergehende Beratung

Weitergehende fachliche Beratung bieten wir an:

  • bei allen medizinischen Fragen durch unsere Ärztin
  • bei rechtlichen Fragen durch unsere Fachanwältin für Familienrecht
  • bei Partnerschaftskonflikten durch Gespräche mit unserer Beraterin

Schwangerenberatung

Beratung rund um Schwangerschaft, Geburt und erste Zeit der Elternschaft (gemäß §2 SchKG)

Schwanger - und vieles ist neu?

Sie fragen sich, was auf Sie zukommt? Sie sind aufgeregt, gespannt, vielleicht auch ein wenig unsicher? Sie suchen hilfreiche Informationen und Gespräche über Schwangerschaft. Geburt und die erste Zeit mit Kind?

In der Schwangerschaftsberatung steht das persönliche Gespräch im Mittelpunkt.
Unsere Beraterinnen bieten kompetente Beratung, Auskunft und Unterstützung für Frauen, Männer und Paare bei allen Fragen vor, während und nach einer Schwangerschaft bis zum 3. Geburtstag Ihres Kindes.

  • zu Leistungen allgemein
    wie Elterngeld, Kindergeld sowie Leistungen der gesetzlichen Krankenkasse
  • zu arbeitsrechtlichen Regelungen
    wie Mutterschutz, Kündigungsschutz, Elternzeit
  • zu finanziellen Hilfen
    wie Arbeitslosengeld II Kinderzuschlag, Wohngeld und Stiftungsmittel der Bundes- und Landesstiftung
  • bei Fragen zur Elternschaft
    wie die neue Rolle als werdende Mutter, werdender Vater und über das Elternsein
    wie Vaterschaftsanerkennung und -feststellung, Sorgerecht und Unterhalt
  • in besonderen Lebenssituationen
    wie Minderjährigkeit, Ausbildung, Studium, Mehrlingsbeurten, wenn Sie alleinerziehend sind oder auch zu Hilfsmöglichkeiten für Menschen mit Beeinträchtigungen und ihre Familien
  • bei Fragen zu vorgeburtlichen Untersuchungen und/oder auffälligem Befund
  • bei Krisen vor und nach der Geburt, wie Fehl- oder Frühgeburt, Wochenbettdepression
  • zu vertraulicher Geburt und Adoption
  • zum Thema Verhütung
  • und bei einem Schwangerschaftskonflikt

Infoabend für werdende Mütter / Eltern

Sie erwarten Nachwuchs und stehen vor ganz neuen Fragen:

  • Welche Hilfen gibt es ?
  • Was muss ich beachten ?
  • Wie läuft das mit der Geburt ?

Wir machen für Sie eine "runde Sache" daraus:

Eine Schwangerenberaterin der pro familia informiert Sie über Allgemeines rund um Mutterschutz, Elterngeld und Elternzeit und sie besprechen, wo Sie welche Anträge stellen können.

An bestimmten Terminen gibt Ihnen eine Hebamme des Landkreises Böblingen zusätzlich praktische Tipps rund um Schwangerschaft, Geburt und alles was damit zusammenhängt und beantwortet Ihre Fragen.

Referentinnen (wechselnd):

  • Maren Michel, Schwangerenberaterin
  • Maike Järkel, Schwangerenberaterin
  • Simone Müller-Roth, Hebamme
  • Zenta Schneider, Hebamme

Die Info-Abende finden statt:

  • in verschiedenen Familienbildungsstätten (FBS, HdF...) im Kreis
  •  (in Zusammenarbeit mit einer Hebamme)
    • sowie auf Anfrage