Schwangerschaft und Elternschaft

Wir beraten und informieren Sie zu allen Fragen rund um Schwangerschaft, Geburt und Elternschaft:Die Schwangerschaft ist eine Zeit vieler neuer Erfahrungen, die Vorfreude, aber auch eine Reihe von Fragen, Unsicherheiten und manchmal Problemen mit sich bringt.

 

Als Übergang in eine neue Lebenssituation ist sie oftmals mit einschneidenden Veränderungen verbunden.

 

Wir beraten und informieren Sie zu allen Fragen rund um Schwangerschaft, Geburt und Elternschaft:

 

  • über arbeitsrechtliche Regelungen wie Mutterschutz, Kündigungsschutz, (Mutterschutzgesetz) und Vereinbarkeit von Kind und Beruf, Elternzeit, Elterngeld, Kinderbetreuung

  • zur Klärung von finanziellen Unterstützungsmöglichkeiten wie Kindergeld, Kinderzuschlag, Wohngeld, andere Sozialleistungen und Stiftungsmittel; Anträge für Erstausstattung bei der Bundesstiftung Mutter und Kind können bei uns gestellt werden

  • bei familienrechtlichen Fragestellungen wie z.B. Vaterschaftsanerkennung, Sorgerecht und Unterhaltsfragen (Familienrecht)

  • in besonderen Lebenssituationen: junge werdende Eltern, allein Erziehende, Ausbildungssituation, Minderjährigkeit

  • in belastenden Paar- und Familiensituationen und Krisen vor und nach der Geburt

  • vor, während und nach Pränataldiagnostik

  • nach Fehl- und Totgeburten

Neben einem einmaligen Gespräch können fortlaufende Beratungen in der Schwangerschaft und nach der Geburt des Kindes vereinbart werden. Wir unterstützen Sie in den einschneidenden Veränderungen, die Elternschaft mit sich bringt.

Unsere Beratung ist kostenfrei, vertraulich und kann auf Wunsch anonym durchgeführt werden.

 

Schwanger und keiner darf es erfahren?

Scheuen Sie sich nicht - melden Sie sich bei uns. Wir helfen. Anonym und sicher. Mehr Informationen zum Thema Vertrauliche Geburt  finden Sie hier.