Trennung meistern - Kinder stärken

Ein Gruppentraining für Eltern nach Trennung und Scheidung.
Eine Trennung oder Scheidung der Eltern ist für die Erwachsenen und die Kinder ein einschneidendes Erlebnis.

Wenn Vater und Mutter noch miteinander sprechen und die Wichtigsten Dinge geklärt werden können, mildert dies die erheblichen Folgen für die Kinder.


Manche Trennungen sind von heftigem Streit begleitet, die Nerven liegen blank und Einigung im Interesse der Kinder fällt schwer. Dennoch müssen wichtige Entscheidungen für die Kinder getroffen werden.


Mit dem Gruppentraining möchten wir Sie in dieser schwierigen Phase begleiten und Ihnen Hilfen an die Hand geben, mit denen Sie die Situation bewältigen und neue Lösungen finden können.


Das Training zielt auf Kooperation von Vater und Mutter in gemeinsamer Elternverantwortung.
Sie lernen aus den Konflikten auszusteigen und entwickeln neue Handlungsmöglichkeiten und Lösungswege zur Erleichterung der Kommunikation.

Der Ablauf des Elterntreffs:

  • es findet in kleinen Gruppen statt
  • die Elternpaare werden auf zwei Gruppen verteilt, d.h. die Elternteile nehmen nicht gemeinsam an einer Gruppe teil.
  • die Gruppen finden an 5 Abenden statt, jeweils montags von 17.00 bis 19.30 Uhr
  • mit Gesprächen und Übungen werden Lösungen für schwierige Situationen gemeinsam erarbeitet.
  • verschiedene Materialien und ein zu füllender Werkzeugkoffer unterstützt Sie dabei, die erarbeiteten Inhalte im Alltag umzusetzen.


Das Elterntraining findet in kleinen Gruppen statt.
Ihre verbindliche Anmeldung kann telefonisch oder per Mail erfolgen. Das Training ist kostenfrei. Den nächsten Trainingsbeginn erfragen Sie bitte bei pro familia bzw. Sie finden ihn auf unserer Homepage unter Veranstaltungen.

Stimme eines Teilnehmers:

"Ich darf Ihnen hiermit nochmals gratulieren zu der gelungenen Veranstaltungen zum Thema:

"Trennung meistern - Kinder stärken".

Es war ein super Event, super organisiert, super Abende und ich glaube auch im Namen der anderen Teilnehmer sprechen zu dürfen: Es hat ausnahmslos Spass gemacht ! Das Wohl der Kinder und deren Entwicklung stand jederzeit im Vordergrund. Durch die tollen Tipps, die Rollenspiele und die Gespräche mit Ihnen und mit den anderen Teilnehmer entstehen neue Sichtweisen, die beim Umgang mit dem anderen Elternteil sehr hilfreich sind.Die 3 Stunden des Elterntrainings vergingen wie im Flug. Die Atmosphäre war sehr freundschaftlich und offen. Ich bin sehr gerne zu Ihnen gekommen. Ich erhoffe mir, dass dieses Gruppentraining künftig noch besser angenommen wird und somit die Angebotspalette von pro familia langfristig erweitert."

 

 

 

Diese Veranstaltung wird über das Land Baden-Württemberg finanziert.