Jung, schwanger - kugelrund!

Der Geburtsvorbereitungskurs für (sehr) junge, jugendliche Schwangere

 „kugelrund“ ist ein etwas anderer Geburtsvorbereitungskurs, denn er ist speziell für sehr junge, jugendliche bzw. minderjährige schwangere Frauen gedacht.

Ungeplant schwanger?

Eine sehr frühe Schwangerschaft ist in den meisten Fällen ungeplant und bringt andere Pläne, wie z.B. Berufsausbildung oder Schulabschluss, völlig durcheinander. Viele Faktoren spielen eine Rolle, wenn es darum geht, sich auf das Leben mit dem Baby einzustellen. Dazu brauchen junge Frauen besonders viel Information, Übersicht über mögliche Hilfen und Vorbereitung auf wichtige Gespräche mit Behörden, Arbeitgeber oder Schulen.

Information, Beratung und Hilfe rund um die Schwangerschaft

Wir geben Ihnen umfangreiche Informationen über den Verlauf einer Schwangerschaft, Vorbereitung auf die Geburt und die ersten Monate mit dem Baby. Entspannungs- und Körperwahrnehmungsübungen sind ebenso Teil von kugelrund, wie Tipps zur Selbsthilfe bei leichten Beschwerden (ziehen im Bauch, in der Brust, schlechter Schlaf o.ä.) und die Vorbereitung auf das Stillen.

Außerdem erhalten Sie umfangreiche Informationen und Unterstützung u.a. zu den Themen 

- soziale Hilfen
- finanzielle Hilfen
- die richtigen Ansprechpartner finden
- Vaterschaftsanerkennung
- Sorgerecht
- Fragen der Partnerschaft/Elternschaft … und vieles mehr

Gemeinsam durch die Schwangerschaft - Gruppentreffen für junge Schwangere

kugelrund heißt also viel Information und Auseinandersetzung mit ernsthaften Themen, neue Körpererfahrung, aber auch viel Spaß miteinander und Kontakt mit jungen Frauen in der gleichen Situation.

kugelrund beinhaltet acht Gruppenabende. An zwei Abenden ist der Partner oder eine andere Vertrauensperson eingeladen mitzumachen. Außerdem steht eine gemeinsame Kreissaalbesichtigung auf dem Programm.


Das Projekt "Kugelrund" wird gefördert vom Projekt Stärke des Landes Baden- Württemberg und dem Landkreis Konstanz. Herzlichen Dank für diese Unterstützung!

Zeitrahmen

Jeweils Dienstagabend von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr

 

Nächster Kurs

Beginn: 10.04.2018

 

Anmeldungen/Kontakt

Telefon: 07731 61120 (bitte Anmeldezeiten beachten, siehe hier)

Oder Sie schicken eine E-Mail an: singen[at]profamilia.de

 

Ansprechpartnerinnen/Kursleitung

  • Friederike Harter (Diplom-Sozialpädagogin)
  • Kirsten Schaefer (Geburtsvorbereiterin)

 

Kosten

15 Euro Eigenbeteiligung für den gesamten Kurs