Bahnhofstr. 2
82256 Fürstenfeldbruck
Telefon: 08141 354899
Fax: 08141 355065
Email: fuerstenfeldbruck@profamilia.de

Bürozeiten:
Mo 10 - 12 Uhr
Di   10 - 12 und 14 -16 Uhr
Mi  14  - 16 Uhr
Do 10 - 12 und 14 - 16 Uhr
Fr 10 - 12 Uhr
Beratungstermine bitte telefonisch vereinbaren.
Beratungstermine auch abends und außerhalb der Bürozeiten.
Außensprechstunden:
Dachau: Di 9-11 Uhr
Landsberg: Di 9-11 Uhr
Starnberg: Do 9-11 Uhr

Die Beratungsstelle befindet sich im alten Postgebäude (halbrunder Bau) Ecke Fürstenfelderstraße / Bahnhofstraße im 2. Stock.
Vom Bahnhof zu Fuß: Die Bahnhofstraße links entlang über die Oskar-von-Miller-Straße bis zur Kreuzung mit der Fürstenfelderstraße (ca. 5 Min.)

Schwangerschafts- und Familienberatung Fürstenfeldbruck

... wen wir beraten

  • Frauen
  • Männer
  • Einzelpersonen
  • Paare
  • Familien

unabhängig von Religion, Herkunft, sexueller Orientierung und Alter sowie Menschen mit Behinderung

So erreichen Sie uns 08141 - 35 48 99


Sie können sich alleine, mit Ihrem Partner oder einer Begleitperson Ihres Vertrauens beraten lassen.

Wir unterliegen der Schweigepflicht.

Auf Wunsch beraten wir Sie auch anonym.

Informationen in leichter Sprache

finden Sie hier

Unsere aktuelle Veranstaltung:

Entspannte Eltern - entspannte Babys 
Eine Gruppe für Mütter und Väter

Ein Baby krempelt das Leben von der ersten Minute an um.
Nach der Rückkehr aus der Klinik folgt für Eltern oft eine Zeit mit vielen Unsicherheiten und Stress.

  • Was ist wirklich wichtig?
  • Was kann delegiert werden?
  • Wo finde ich Unterstützung?
  • Welche Behördengänge sind zu erledigen?
  • Wie bekomme ich mehr Sicherheit?
  • Wie werden die neuen Aufgaben gerecht in der Partnerschaft verteilt?

Termin:          Montag, 14.10.2019, 10.00 - 11.30 Uhr
Ort:                 pro familia Beratungsstelle, Bahnhofstr. 2, 82256 Fürstenfeldbruck
Anmeldung: erforderlich unter 08141/35 48 99
Kosten:          Spende erwünscht

 

 

Unsere Beratungsstelle wird gefördert vom Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales.