In der Schwangerschaft

bieten wir Ihnen Information, Beratung und Unterstützung

  • zu allen Fragen rund um Schwangerschaft und Geburt
  • bei Fragen zu finanziellen Hilfen und Antrag bei der "Landessstiftung Hilfe für Mutter und Kind"
  • in schwierigen Lebenssituationen und Krisen
  • bei einer Mehrlingsschwangerschaft
  • wenn Sie ungewollt schwanger sind und sich ein Leben mit Kind nicht vorstellen können bzw. einen Schwangerschaftsabbruch nach § 219 StGB erwägen
  • bei festgestellter Behinderung des Kindes

Die Broschüre zu Elterngeld, ElterngeldPlus und Elternzeit des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend finden Sie hier

So erreichen Sie uns 08141 - 35 48 99


Sie können sich alleine, als Paar oder mit einer Begleitperson Ihres Vertrauens beraten lassen.

Wir unterliegen der Schweigepflicht.

Auf Wunsch beraten wir Sie auch anonym.
 

Unsere Beratungsstelle wird gefördert vom Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales.