Schwangerschaftsberatung

Wir bieten Ihnen

  • Information zu Fragen rund um Schwangerschaft und Geburt
  • Unterstützung in allen Anliegen von
    Familien mit Kindern bis zum 3. Lebensjahr
  • Beratung bei unerwünschter Schwangerschaft,
    Schwangerenkonfliktberatung (Beratungsnachweis nach §219 StGB)
  • Informationen über sozialrechtliche Ansprüche und Leistungen
  • Beratung über und Vermittlung von finanziellen Hilfen
  • Beratung zu familienrechtlichen Fragen für Schwangere und
    Alleinerziehende

... was Sie wissen müssen

in der Beratungsstelle stehen Ihnen Sozialpädagog*innen und bei Bedarf eine Psychologin und eine Juristin zur Verfügung.
Sie können sich alleine, mit Ihrem Partner oder einer Begleitperson Ihres Vertrauens beraten lassen.
Wir unterliegen der Schweigepflicht.
Sie können sich auf Wunsch anonym beraten lassen.
Terminvereinbarung bitte unter
08141-35 48 99.

Unsere Beratungsstelle wird vom Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration gefördert.

Logo Bayerisches Staatsministerium