Vorgeburtliche Untersuchungen

Schwanger zu sein kann Gefühle des Glücks und der Hoffnung auslösen, aber auch viele Zweifel und Ängste mit sich bringen. Häufig stellt sich die Frage, ob das Kind gesund sein wird.

Wir beraten Sie

  • wenn Sie unsicher sind in der Entscheidung, welche vorgeburtlichen Untersuchungen Sie in Anspruch nehmen wollen
  • wenn Sie über Ihre Ängste sprechen möchten, ob Ihr Kind gesund sein wird
  • wenn Sie einen auffälligen Befund erhalten haben und Unterstützung und Begleitung benötigen, wie Sie damit umgehen sollen
  • vor oder nach einem Spätabbruch bei auffälligem Befund

So erreichen Sie uns 08141 - 35 48 99

Sie können sich alleine, als Paar oder mit einer Begleitperson Ihres Vertrauens beraten lassen.

Wir unterliegen der Schweigepflicht.

Auf Wunsch beraten wir auch anonym.

Bitte rufen Sie uns an. Wir können ausschließlich telefonische Terminanfragen entgegennehmen.

Unsere Beratungsstelle wird gefördert vom Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales.