Belastende Erfahrungen bei Schwangerschaft und Geburt

Infoflyer Belastende Erfahrungen bei Schwangerschaft und Geburt

Nicht jede Schwangerschaft ist ersehnt und gewollt. 
Eine ersehnte glückliche Schwangerschaft bedeutet häufig ein Kind der Liebe und Pläne – und dann ist auf einmal alles anders durch einen schmerzlichen Verlust.

Es kann sein, dass Sie

  • eine Fehlgeburt oder mehrere Fehlgeburten erlitten haben
  • ein Kind in der Schwangerschaft verloren haben
  • Ihr Kind verstorben ist, z. B. am plötzlichen Kindstod
  • eine Schwangerschaft abbrechen mussten
  • sich nach einem pränatal-diagnostischen Befund gegen die Schwangerschaft entschieden haben
  • Sie die Geburt als traumatisch erlebt haben

Ihr Schicksal, Ihr Leiden und Ihre Trauer über den Verlust äußert sich individuell. Frauen, Männer und Paare, gehen ganz unterschiedlich mit diesen Verlusten und Lebenssituationen um. Sie fühlen sich in dieser Phase häufig unter Schock und isoliert. Die Fähigkeit, sich zu spüren und etwas zu empfinden, geht manchmal mit „verloren“. 

Trauerarbeit ist sehr vielfältig. Beratungsgespräche sind oftmals heilsam und pro familia Bensheim bietet Ihnen Raum für Ihre individuelle Trauer. Zögern Sie nicht und vereinbaren Sie einen Termin.

Beraterinnen: Katharina Rohmert, Veronika Rosenthal

Anmeldung bei pro familia Bensheim bitte unter Telefon: 06251-68191