Elternabende

Foto eines gut besuchten Elternabends zum Thema Pubertät

Für Schulen, Kindertagesstätten oder andere pädagogisch tätigen Einrichtungen veranstalten wir auf Anfrage gerne Elterninformationsabende vor Ort.

Unser Konzept ist so ausgelegt, dass die Teilnehmer/-innen eine ansprechende, informative und moderne Behandlung des Themas von uns erwarten können.

Die meistangefragten Themen:

  • Psychosexuelle Entwicklung von Kindern im Vorschulalter
  • Pubertät / Vorpubertät / Sexualentwicklung von Jugendlichen
  • Medienkompetenz
  • andere Schwerpunktthemen nach Vereinbarung

z.B. "Baustelle Pubertät" Sexualentwicklung von Jugendlichen

Für viele Eltern und ihre Kinder ist die Zeit der Pubertät keine einfache. An einem Informationsabend geben wir ihnen die Möglichkeit, Antworten auf anstehende Fragen zu finden, sich Anregungen zu holen und Ideen, wie sie ihre Töchter und Söhne auf dem Weg ins Erwachsenenalter begleiten können zu erarbeiten.

Nach unserem Vortrag besteht jeweils genügend Raum für Fragen und für Diskussion.

Diverse Informationsmaterialien für die Eltern haben wir auch immer dabei.

z.B. "Doktorspiele & Co"

Haben Kinder schon Sexualität? Wenn ja, was ist dabei normal und kann man sie mit der von Erwachsenen vergleichen???? Was sollten Etern tun, wenn sie sich unsicher sind, ob ihr Kind sich normal entwickelt? Wie verhelfe ich meinem Kind diesbezüglich zu einer gesunden Entwicklung?? Was können sie tun, um Kinder vor Übergriffen zu schützen? Ab wann kann man unter Kindern überhaupt von Übergriffen reden?

In den Elternabenden sollen mit den Eltern Wege zu altersgerechten Formen der Sexualerziehung gefunden werden. Als Basis hierfür dient ein einleitender Vortrag zum Thema „Psychosexuelle Entwicklung von Kindern“.
Informationsmaterialien werden für die Eltern mitgebracht.