Beratungsschwerpunkte

Beratung und Geburt

  •  Beratung vor während und nach der Schwangerschaft
  •  Informationen zu sozialen, finanziellen und gesetzlichen Hilfen

           z.B. Mutterschutz, Kindergeld, Elterngeld, ALG II

  •  Antragsstellung bei der Bundesstiftung Mutter und Kind
  •  Beratung und Angebote für minderjährige Schwangere

 

 

Schwangerschaftsabbruch

  •  Gesetzlich vorgeschriebene Beratung nach §§ 218/ 219 StGB
  •  Informationen zu sozialen, finanziellen und gesetzlichen Hilfen
  •  Beratung nach Abbruch

Familienplanung und Gesundheit

Beratung

  •  zu Verhütungsmitteln und -methoden
  •  zur "Pille danach"
  •  zur Sterilisation
  •  bei unerfülltem Kinderwunsch
  •  zu gesundheitlichen Aspekten in der Schwangerschaft
  •  zu sexuell übertragbaren Krankheiten
  •  zu Fragen in den Wechseljahren

Sexual- u. Partnerschaftsberatung

Beratung

  •  bei sexuellen, partnerschaftlichen und psychosozialen Konflikten
  •  über therapeutische Möglichkeiten

Sexualpädagogische Angebote


  •    Sexualpädagogik / Schulische Veranstaltungen zum Thema Verhütung, Freundschaft, Sexualität    
  •    Fortbildungen für MultiplikatorInnen

             und Fortbildungen für MitarbeiterInnen aus Institutionen wie z.B. Kitas, Schulen und Altenpflege

  •    Verleih von Verhütungsmittelkoffern
  •    Veranstaltungen für Menschen mit Behinderungen

Juristische Kurzberatungen

  • Unterhalt während der Trennung und nachehelicher Unterhalt
  • Kindesunterhalt
  • Sorgerecht und Umgangsregelung
  • Zuweisung der Ehewohnung
  • Ausgleich gemeinsamer Schulden
  • Versorgungsausgleich
  • Möglichkeit der Prozesskostenhilfe

 Hinweis: Eine Voranmeldung ist unbedingt erforderlich, die Beratung ist kostenpflichtig.