Zwei Frauen auf Foto

Aus aktuellem Anlass der Coronavirus-Epidemie
Wir beraten Sie auf www.sexundso.de gerne online.
Schwangerschaftskonfliktberatungen finden nach telefonischer Terminvereinbarung im persönlichen Kontakt statt.
Alle anderen Beratungen finden zurzeit telefonisch oder online statt.

Kostenübernahme für Verhütungsmittel

Die Region Hannover übernimmt die Kosten für Empfängnisverhütungsmittel und die Sterilisation für Frauen und Männer, die Leistungen nach den Sozialgesetzbüchern II und XII sowie dem Asylbewerberleistungsgesetz erhalten.

Informationen und einen Antrag zur Kostenübernahme für Verhütungsmittel in der Region Hannover finden Sie hier.

 

Wenn Sie im Stadtgebiet Hannover wohnen, wenden Sie sich an den

Fachbereich Soziales der Stadt Hannover

Hamburger Allee 25

30161 Hannover

Tel.: 0511/ 168 424 72.

Wenn Sie in einer anderen Gemeinde oder Stadt in der Region Hannover wohnen, finden Sie hier eine Übersicht der Sozialämter in der Region.

 

Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, sprechen Sie uns gerne an.