Sexuelle Bildung

Angebote für Kinder und Jugendliche:

  • „Liebe, Freundschaft, Sexualität“ - Prävention für Schulklassen

Angebote für Erwachsene:

  • Gruppenangebote für Menschen in Einrichtungen der Jugendhilfe
  • Angebote für Menschen mit Migrations- und/oder Fluchterfahrung
  • Angebote für Menschen mit Beeinträchtigung

Angebote für Eltern und Bezugspersonen:

  • „Pubertät – was geht?“ - Elternabende in Schulen

Angebote für Multiplikator*innen - Sexualpädagogik in Kindertageseinrichtungen:

  • Fortbildung für pädagogische Fachkräfte
  • Fachberatung bei Fragen zur sexuellen Bildung
  • Begleitung bei der Konzeptentwicklung zur sexuellen Bildung
  • Unterstützung bei der Elternarbeit
  • Elternabende zum Thema kindliche Sexualität
  • Beratung und Information zu geeigneten Medien
  • Inklusion: Fortbildung und Fachberatung für Fachkräfte, die Kinder mit und ohne Handicap betreuen.