Angebot für Migrant*innen und Geflüchtete

Präventions- und Beratungsangebot  im Bereich Gesundheit, Schwangerschaft und Sexualität

 

Wir bieten Gruppenangebote bei Ihnen vor Ort oder in unseren Räumlichkeiten für eine Gruppengröße von ca. 15 Männer*/Frauen* an. Die Veranstaltungen finden geschlechtergetrennt statt und haben in der Regel eine Dauer von 1,5 Stunden. Bei der Schwerpunktsetzung der Themen richten wir uns nach Ihren und den Wünschen der Teilnehmer*innen und passen unser Angebot dementsprechend individuell an.

 

Unser Angebot  kann folgende Themen beinhalten:

- Grundlagen Körperwissen der Frau/ Mann

- Schwangerschaft/ Schwangerschaftskonflikt

- Geburt und Nachsorge

- Verhütungsmittelberatung/ Familienplanung

- Liebe und Partnerschaft

- Tabus und Mythen der Sexualität

- Beratung für (werdende) Eltern

- Gleichberechtigung/ Rollenverständnis/ Frauenrechte

- Beratung zur psychosexuellen Entwicklung (z.B. Kleinkinder/Pubertät)

 

Ablauf einer Gruppenveranstaltung:

Unsere Veranstaltungen finden in einer geschützten Armosphäre statt ohne Teilnahme von Mitarbeitenden.

Unseren Veranstaltungen werden möglichst von den durch uns ausgebildeten Sprach- und Kulturdolmetscher*innen begleitet.  Diese ermöglichen es unser Angebot kultursensibel und interkulturell auszurichten und sprachliche Hürden zu überwinden.

 

 

Termine

nach Absprache, Dauer 90 Minuten

Wir bitten Sie aufgrund der hohen Nachfrage frühzeitig anzufragen.

 

Kosten

60€/Stunde pro Referent*in (in der Regel arbeiten wir im Tandem)

Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche sind kostenfrei

Die Kosten für die  Kulturdolmetscher*innen werden von pro familia Stuttgart getragen.

 

Ort

in Ihrer Einrichtung (außerhalb des Stadtgebietes entstehen Fahrtkosten von 0,30€/km)

 

Kontakt

stuttgart[at]nospamprofamilia.de  oder 0711/65 67 90 6