Beratung von Menschen mit Fluchterfahrung - Arbeitsmaterialien für Schwangerschaftsberatungsstellen

Angebote für Menschen mit Fluchterfahrung / in Fremdsprachen

  • www.hilfetelefon.de/aktuelles.html,  Mehrsprachiges „Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen“, Tel. 08000 116 016, auch Onlineberatung, Beratung in: Türkisch, Russisch, Französisch, Englisch, Spanisch, Portugiesisch, Italienisch, Polnisch, Serbokroatisch, Chinesisch, Bulgarisch, Rumänisch, Arabisch, Persisch und Vietnamesisch.
  • www.schwanger-und-viele-fragen.de/de/.  Mehrsprachiges „Hilfetelefon Schwanger und viele Fragen“, Tel. 0800 40 40 020, auch Onlineberatung: Beratung in: Türkisch, Russisch, Französisch, Englisch, Spanisch, Portugiesisch, Italienisch, Polnisch, Serbokroatisch, Chinesisch, Bulgarisch, Rumänisch, Arabisch, Persisch und Vietnamesisch.
  • Hilfe für Flüchtlinge – Informationen beim „Hilfeportal Missbrauch“. Dort werden Adressen zur Unterstützung von Flüchtlingen eingestellt
  • Faltblatt Kurzinfo Schwangerschaftsabbruch vom pro familia Bundesverband (auf Albanisch, Arabisch, Bulgarisch, Dari, Deutsch, Englisch, Kurmanci, Serbisch, Somali, Sorani, Tigrinya)
  • Broschüre Verhütung Deutsch/Fremdsprachig (Arabisch, Bulgarisch, Englisch, Französisch, Kroatisch, Polnisch, Rumänisch, Russisch, Spanisch, Türkisch) vom pro familia Bundesverband
  • Medizinische Kurzinformation zum Schwangerschaftsabbruch vom pro familia Landesverband NRW (in 12 Sprachen)
  • In arabischer Sprache gibt es die Informationsbroschüre der Bundesstiftung Mutter und Kind
  • Linksammlung von Internetangeboten für Menschen mit Fluchterfahrung von Pro Asyl 
  • www.zanzu.de Internetangebot der BZgA in 12 Sprachen
  • http://www.sex-i.ch/de/home/ Factsheets in vielen Sprachen zu allen Themen der sexuellen und reproduktiven Gesundheit. Der Zugang geht immer erst über die deutsche Fassung, dann kommt man zu den fremdsprachigen Factsheets.
  • Wie Hebammen helfen. Informationsblätter In Deutsch, Arabisch, Französisch, Polnisch, Russisch, Serbokratisch, Türkisch, Vietnamesisch vom Hebammenverband: https://www.hebammenverband.de/beruf-hebamme/guter-start-ins-leben/
  • Ratgeber Gesundheit für Asylsuchende in Deutschland, herausgegeben vom Gesundheitsministerium in Zusammenarbeit mit dem Ethno-Medizinischen Zentrum (in den Sprachen Deutsch, Englisch, Arabisch, Kurmanci, Paschto) u.a. zum Thema Schwangerschaft
  • http://refu-tips.de: Webseite zum Thema Sexualität für Jugendliche mit Fluchterfahrung, derzeit in den Sprachen deutsch, englisch, arabisch und persisch.
  • www.welcome-to.nrw, offizielle Webseite und gleichnamige App des Landes Nordrhein-Westfallen für Menschen mit Fluchterfahrung mit Informationen in Deutsch, Englisch, Französisch und Arabisch


Übersetzungshilfen / Fremdsprache

 

Fachinformationen für BeraterInnen

 

Politische Informationen

www.migration.paritaet.org/fluechtlingshilfe/browse/1/