Domstraße 43
63067 Offenbach
Telefon: 069 85096800
Fax: 069 850968029
Email: offenbach@profamilia.de


Montag, Donnerstag und Freitag 9 - 12 Uhr

Dienstag und Mittwoch von 14 - 17 Uhr

Offene Jugendsprechstunde: Mittwoch von 14 - 17 Uhr

Sie erreichen die pro familia Offenbach: Mit dem Auto: A 661 Abfahrt Kaiserlei, Berliner Straße Richtung Innenstadt, bei Nr.170-172 gegenüber befindet sich das Haus Domstraße 43

Mit der S-Bahn: Haltestelle Offenbach/Marktplatz (S1 oder S 8); rechter Ausgang Richtung Herrnstraße/Büsingpalais. Mit der S-Bahn: S1 und S8, Station Ledermuseum, Ausgang Ludwigstraße.

Willkommen bei pro familia in Offenbach

Das Familienbudget rund um die Geburt - Ein Vortrag für werdende Eltern

 

Am Donnerstag den 29.06.2017 findet um 19.00 Uhr der Vortrag „das Familienbudget rund um die Geburt“ in der Beratungsstelle pro familia, Domstraße 43, 63067 Offenbach statt. Der Vortrag wendet sich an werdende Eltern und informiert diese über die Rechte und Ansprüche rund um die Geburt eines Kindes, welche Anträge wo, wie und wann gestellt werden können. Themen des Abends sind u.a. Mutterschutz, Basiselterngeld, ElterngeldPlus, Partnerschaftsbonus und Elternzeit. Um telefonische Anmeldung wird gebeten: 069 8509680-0

 

Anmeldeschluss ist der 29.06.17 um 17.00 Uhr

 

Der Vortrag kann dank einer Kooperation mit dem Frauenbüro der Stadt Offenbach kostenfrei angeboten werden. Die Beratungsstelle freut sich dennoch über eine Spende!

Geburtsvorbereitungskurs

ab Donnerstag, den 01.06.2017, von 10.00 – 12.00 Uhr in den Räumen der pro familia

Der Kurs wird von Frau Azita Kaviani geleitet. Sie ist seit 1990 Hebamme (Teheran) und lebt seit 1995 in Deutschland. Sie ist Mutter, arbeitet als Hebamme und spricht Persisch und Deutsch.

Durch die Teilnahme an einem Geburtsvorbereitungskurs wird das Geburtserlebnis bewusster wahrgenommen und die Beziehung zum eigenen Körper und zum Kind wird vertieft. Inhalte des Geburtsvorbereitungskurses sind:

Informationen zur Schwangerschaft

Informationen zur Geburt

Wochenbettzeit

Stillen

Entspannungsübungen

 

Die Kosten für max. 14 Stunden (bis zu 87,04 Euro) werden von der Krankenkasse übernommen. Der Kurs umfasst damit 7 Sitzungen à 2-3 Stunden. Die Sitzungen finden 1-3 Mal in der Woche statt. Um eine möglichst individuelle Betreuung zu gewährleisten, ist die Teilnehmer-Anzahl auf 6 Personen beschränkt.

Wir erheben eine Anmeldegebühr von € 10,00 die am ersten Kurstag zu entrichten ist. Die restlichen Kosten werden von der Hebamme direkt mit der Krankenkasse abgerechnet, dazu müssen Sie Ihre Krankenversicherungs-Karte mitbringen. Getränke während dem Kurs stellen wir zur Verfügung.

 

Trennung oder Scheidung? Was muss ich dabei beachten oder wissen

Seit März 1999 bietet pro familia in Trennungs- und Scheidungssituationen Rechtsinformationen an. Außer der psychologischen Beratung, um Trennungssituationen zu besprechen, gibt es für Männer und Frauen die Möglichkeit individuelle Rechtsinformationen auf Spendenbasis zu bekommen, wenn sie sich in einer Trennungs- oder Scheidungssituation befinden.

 

 Die Rechtsanwältin Martina Jodaitis  gibt Ihnen Kurzauskünfte zu folgenden Themen:

1. Ehegatten und Kindesunterhalt im Trennungsjahr und nach der Scheidung
2. Vermögensauseinandersetzung
3. Grundsätze des Unterhalts für (Ehe-)Frauen und die Kinder
4. Sorgerecht und Umgangsrecht bei gemeinsamen Kindern
5. Was muss bei einer Scheidung alles geregelt werden
6. Was kostet eine Scheidung
7. Finanzielle Hilfsmöglichkeiten in Trennungs- und Scheidungssituationen
8. Was sind die Voraussetzungen für eine Beratungs- oder Prozesskostenbeihilfe

 Vorherige telefonische Anmeldung zu unseren Sprechzeiten ist unbedingt erforderlich:

Tel.: 069 – 85 09 6800.